Project Cars | Neuer Termin

Bandai Namco verschiebt das Rennspiel auf März 2015

Project Cars | Neuer Termin: Bandai Namco verschiebt das Rennspiel auf März 2015 Project Cars | Neuer Termin: Bandai Namco verschiebt das Rennspiel auf März 2015
Von |
Project Cars | Neuer Termin Bandai Namco verschiebt das Rennspiel auf März 2015 8 Fotos

Eigentlich sollte das ehrgeizige Rennspiel der Slightly Mad Studios bereits Ende November erscheinen. Jetzt wurde der Termin weiter nach hinten geschoben.

Der Grund für die Verschiebung sei die starke Konkurrenz, der man sich im Weihnachtsgeschäft nicht stellen wolle. Da gibt's scheinbar einige Schnell-Checker bei Namco-Bandai... oder der Grund wurde nur vorgeschoben, weil es an anderen Stellen hapert. Wie auch immer: Because Reasons! 

Wenn diesmal alles nach Plan läuft, erscheint Project Cars jetzt am 20. März 2015 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Welche Auswirkungen die Verschiebung auf die Wii U Version hat, wurde nicht bekanntgegeben. 

Wer mit Project Cars nichts anfangen kann, hier nochmal ein älterer Trailer. Das Rennspiel wurde von den Slightly Mad Studios mit freundlicher Unterstützung einer giganteischen, 85.000 Rennspiele-Fans umfassenden Community entwickelt.