Rise of the Tomb Raider | E3 Trailer

Lara Croft hat Blut geleckt

Rise of the Tomb Raider | E3 Trailer: Lara Croft hat Blut geleckt Rise of the Tomb Raider | E3 Trailer: Lara Croft hat Blut geleckt
Von |

Im Neustart der Serie von Anfang 2013 war Lara noch schüchtern und unerfahren. Damit ist jetzt Schluss!

Im nächsten Teil braucht sich Lara Croft zumindest keine Sorgen mehr darüber zu machen, mit Pfeil und Bogen präzise einen Kopfschuss nach dem nächsten zu treffen. Naja, immerhin macht es ihr dann doch "ein wenig" Sorgen... immerhin sucht sie im neuen Trailer einen Psychiater auf. Würden wir genauso machen!

Die Geschichte stammt übrigens abermals aus den Händen von Rhianna Pratchett, der Tochter von niemand geringerem als Fantasy-Autor Terry Pratchett.

Rise of the Tomb Raider (Batman? Anyone?) soll 2015 für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen, hinter den Kulissen werkeln wieder die Entwickler des 2013er Reboots (Crystal Dynamics). Den Vertrieb übernimmt Square Enix.