Risen 3: Titan Lords | Piranha Bytes | Screenshots

Die Seele zurückerobern

Risen 3: Titan Lords | Piranha Bytes | Screenshots: Die Seele zurückerobern Risen 3: Titan Lords | Piranha Bytes | Screenshots: Die Seele zurückerobern

Schatten überfallen den Helden zu Beginn und stehlen seine Seele. Der Held lässt sich nicht lumpen und sucht mächtige Magier auf, um seine Seele wiederzuerlangen. Zwischendurch schießen Totenkopf-Höhlen aus dem Boden, aus denen immer wieder Schatten auftauchen, die zurückgeschlagen werden müssen.

Die Entwickler der Essener Piranha Bytes tüfteln derzeit an dem Fantasy-Rollenspiel Risen 3: Titan Lords, das im August erscheinen soll. Sie haben die Piratenwelt und den bekannten Helden des zweiten Teils hinter sich gelassen und starten im dritten Teil in der mittelalterlichen, europäischen Landschaft der Insel Taranis mit neuem Protagonisten, dem schon mal der ein oder andere Fluch entwischt.

Das Kampfsystem wurde generalüberholt, in Risen 3: Titan Lords kann der Held bis zu drei Schläge hintereinander ausführen, die immer stärker werden. Neben einigen Neuerungen setzen die Entwickler aber auch auf Altbewährtes. So werden die Minispiele wie Wettsaufen oder Armdrücken aus dem zweiten Teil wieder auftauchen.

Risen 3: Titan Lords von Piranha Bytes erscheint ab 15. August  2014 zur Gamescom für PC, Xbox 360 und die PlayStation 3. Hier ein kleiner Trailer als Vorgeschmack.

Piranha Bytes Screenshots von Risen 3: Titan Lords 14 Fotos