Sly Cooper kommt als Kinofilm

Waschbär, Schildkröte und Nilpferd auf Diebestour

Sly Cooper kommt als Kinofilm: Waschbär, Schildkröte und Nilpferd auf Diebestour Sly Cooper kommt als Kinofilm: Waschbär, Schildkröte und Nilpferd auf Diebestour
Von |

Damit hat wohl niemand wirklich gerechnet: Sly Cooper schafft es tatsächlich als Animationsfilm auf die große Leinwand!

Der Titel basiert auf dem Cel-Shading Jump'n'run rund um den "Meisterdieb" Sly Cooper, die Schildkröte im Rollstuhl Bentley und das tollpatschige Nilpferd Murray. Im Film findet Sly jedoch erst heraus, dass er von einer Reihe äußerst talentierter und international agierender Diebe abstammt... und landet daraufhin prompt in einem weltumspannenden Abenteuer. Sly's Widersacher: Clockwerk, die böse, mechanische Eule ist bedacht darauf die Cooper-Familie ein für alle Mal auszulöschen. 

Als Film-Direktor tritt Kevin Munroe an, der zuletzt für die - nicht nur in meine Augen furchtbare - Wiederbelebung der Teenage Mutant Ninja Turtles (2007) verantwortlich war. Die Animationen selbst werden von Rainmaker und Blockade Entertainment übernommen. 

Hier der erste Trailer zum Film, der 2016 in den Kinos anlaufen soll. Richtig gelesen. Bis 2016 ist tatsächlich noch ein wenig hin. Vielleicht kommt Ihr in der Zeit ja mal dazu, die mehrere Teile umspannende PlayStation-Serie durchzuspielen!