Sony & Microsoft E3 Konferenz Details geleaked | E3 2014

Heiß und fettig: E3 Gerüchteküche mit brandneuen Spielen

Sony & Microsoft E3 Konferenz Details geleaked | E3 2014: Heiß und fettig: E3 Gerüchteküche mit brandneuen Spielen Sony & Microsoft E3 Konferenz Details geleaked | E3 2014: Heiß und fettig: E3 Gerüchteküche mit brandneuen Spielen
Von |

Heiß und fettig aus der Gerüchteküche: Zahlreiche Seiten posten aktuell eine ominöse Zusammenstellung der E3-Pressekonferenzen von Sony und Microsoft. Ryse 2? God of War 4? Forza Horizon 2? Gears of War: Lazarus? Es ist alles hier!

Mutmaßungen und Zusammenstellungen wie diese (und diese!) gehören zur Pre-E3-Zeit dazu, wie das Durchsuchen der Schränke im Schlafzimmer der Eltern vor Weihnachten. Im Gegensatz zu letzterem sind sie leider am Ende nicht ganz so ergiebig, doch in jedem Gerücht findet sich meist auch eine kleine Spur Wahrheit. Viele der Titel muss man sich nicht groß zusammenreimen, andere wiederum überraschen. 

Die ominöse Zusammenstellung für die Microsoft Konferenz findet Ihr hinter diesem Link, PlayStation-Fans schauen auf dualshockers.com vorbei.

Fangen wir mit Sony an!

 

Sony's E3 Konferenz 2014 (?)

Erstmal das positive an der Auflistung für Sony: Sie ist so detailliert, dass sich da entweder jemand einen sehr ausführlichen Scherz erlaubt hat, oder sie ist tatsächlich näher an der Wahrheit, als sich aktuell einige, vom Internet schon viel zu oft enttäuschte Gemüter eingestehen wollen.

Wie auch immer es mit dem Wahrheitsgehalt der Liste aussieht: Es wäre super, wenn es so kommen würde! Wenn Ihr Euch den Zauber der E3 nicht kaputtmachen wollt, solltet Ihr Euch die Liste natürlich sparen!

Los geht’s!

Ein dreiminütiger Trailer zum neuen Uncharted für die PlayStation 4. Soll im Sommer 2015 veröffentlicht werden und sieht natürlich absolut „unglaublich“ aus. Außerdem gibt’s verschiedene Zeitepisoden, in denen man zwischen Nate und Francis wechselt. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 89 Prozent.

Media Molecule arbeitet an einem extrem starken Titel für Morpheus, die neue Virtual Reality Brille von Sony. Soll Ende 2015 erscheinen und kommt ähnlich kreativ daher, wie bereits Little Big Planet. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 70 Prozent.

Gran Turismo 6 kommt in 1080p mit 60 Frames pro Sekunde für die PlayStation 4. Nebenbei wird Gran Turismo 7: Prologue angekündigt. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 50 Prozent.

God of War 4 Teaser-Trailer. Soll Ende 2015 erscheinen. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 90 Prozent.

Kill Strain ist verbunden mit dem für lange Zeit abgetauchten Syphon Filter Franchise. Sony Bend arbeitet an einem Reboot. Möglicher Titel für Winter 2014. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 60 Prozent.

WipEout kommt für PlayStation 4. Potentielle Entwickler: Sony London, Evololution oder Firesprite. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 50 Prozent.

Quantic Dream kommt mit einem neuen Trailer – ob bereits zur E3, oder erst zur Gamescom ist unklar. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 95 Prozent.

Stage-Demo für The Order: 1886. Der Titel von Ready at Dawn soll bereits im Herbst 2014 erscheinen. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 95 Prozent.

Ninja Theory arbeitet an einem Exklusiv-Spiel für PlayStation 4. Eventueller Nachfolger von Heavenly Sword. Der Titel ist bereits längere Zeit in Entwicklung. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 55 Prozent.

Sony London ist zurück mit einem Triple-A-Titel aus der Third-Person-Perspektive. Soll wahnsinnig gut aussehen. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 30 Prozent.

Guerilla Games (Killzone) bringen ein Rollenspiel auf die E3. Sieht natürlich bombe aus und soll sich vor allem an die Hardcore-Zocker richten. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 50 Prozent.

Sucker Punch werkelt an InFamous: Second Son DLC. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 99 Prozent.

Sony Japan Studios debüttieren gleich zwei, vielleicht auch drei Titel: Project Beast, der spirituelle Nachfolger von Demon's Souls, sowie das lange verschollene The Last Guardian. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 20 Prozent.

Evolution präsentiert DriveClub im Scheinwerferlicht der E3. Eine Demo soll im Laufe der Pressekonferenz für alle Spieler weltweit veröffentlicht werden. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 90 Prozent.

Nebenbei sollen zahlreichen Publisher die Bühne betreten und eigene Titel vorstellen: Ubisoft, EA, Konami, Capcom, Warner Bros. Interactive, Activision, Square Enix, Take Two. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 99 Prozent.

Rockstar ist eventuell dort um GTA V für die „Next Gen“ anzukündigen. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 5 Prozent.

Außerdem wird Sony Project Morpheus (die VR-Brille) vorstellen, außerdem gibt’s Neuigkeiten rund um die „Instant Game Collection“, eine Neu-Interpretation von PlayStation Now und eine Preisreduzierung für PlayStation 3 und PS Vita. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 80 Prozent.

Die Show wird mit einem The Last of Us 2 Teaser abgeschlossen. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 70 Prozent.

 

Microsoft's E3 Konferenz 2014 (?)

Kommen wir zur Microsoft-PK, die beinahe ebenso detailliert ins Internet „geleaked“ ist. Wie auch bei Sony solltet Ihr die genannten Infos mit einer gehörigen Portion „Vorsicht“ genießen. Gerüchteküche riecht immer gut, schmeckt aber meist beschissen. Wir haben Euch gewarnt!

Los geht’s!

Ryse 2 ist in Entwicklung soll im Gegensatz zum Vorgänger nicht mehr „unter Römern“, sondern inmitten des Mittelalters spielen. Neue Prioritäten liegen auf Erforschung und einem neuen Kampf-System. Soll wahnsinnig gut aussehen. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 50 Prozent.

Forza Horizon 2 (alias Forza Deep South) soll im Oktober 2014 erscheinen. Erneut „Open World“ Racer mit einem vollständigen Tag / Nacht Zyklus, „real time“ Wetter und geschätzten 80 Stunden Spielzeit (Einzelspieler). Die neuen Locations orientieren sich an Louisiana, Mississippi, New Mexico, Texas und Arkansas. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 90 Prozent.

343 Industries werkelt an einem HD-Update zu Halo 2 namens Halo 2: Anniversary. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 80 Prozent.

Halo 5 bekommt einen ersten Veröffentlichungstermin aufgedrückt. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 50 Prozent.

Rare arbeitet an Reboots zu Battletoads und Perfect Dark. Letzteres soll als „Third Person Adventure“ im neuen Licht erscheinen. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 30 Prozent.

Quantum Break soll im November 2014 erscheinen und es gibt eine Mehrspieler-Komponente. Außerdem ist es der erste Teil einer Trilogie. Im Gegensatz zum letzten Jahr soll sich der Titel grafisch erheblich weiterentwickelt haben – dabei sah es schon 2013 hervorragend aus. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 80 Prozent.

Epic wird ein Spiel zeigen, welches sich nach der im Jahr 2012 veröffentlichten Samaritan Demo richtet. Exklusiv-Titel für Xbox One, grafisch erhaben. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 60 Prozent.

Good Science Studios arbeiten an einem „Kinect only“ Spiel namens EchoBlack. Der Titel wird alleine mit Gesten und Geräuschen gesteuert. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 70 Prozent.

Twisted Pixel (LocoCycle, 'Splosion Man) arbeiten an einem Sci-Fi Spiel. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 70 Prozent.

Black Tusk zeigen einen ersten CGI Trailer zu Gears of War: Lazarus. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 80 Prozent.

Lift London zeigt zwei bislang unangekündigte Download-Games für Xbox Live. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 50 Prozent.

Lionhead zeigt einen kurzen Gameplay-Schnippsel zu Fable Legends und stellt ein weiteres Projekt vor. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 80 Prozent.

Frontier Developments (Zoo Tycoon, Kinectimals) arbeitet an einem familienfreundlichen Kinect-Spiel. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 50 Prozent.

Phantom Dust: Sacrifice ist ein Prequel zum 2005 für Xbox veröffentlichten Phantom Dust, einem auf Karten basierten Action / Strategie Spiel von Yukio Futatsugi (Panzer Dragoon). Subjektiver Wahrheitsgehalt: 65 Prozent.

Sunset Overdrive soll Ende August, Anfang September erscheinen. Grafisch ähnelt es dem CGI-Trailer des letzten Jahres und verbindet Parkour-Elemente mit einer Mischung aus Sonic, Jet Set Radio und Ratchet and Clank. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 90 Prozent.

Platinum Games werkeln an einem „Viewtiful Joe“-ähnlichen Action-Beat'em up. Der Codename lautet „RugPuddle“. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 75 Prozent.

Leap Experience Pioneers, ein internes Microsoft Entwicklerteam, kündigen ihr erstes Spiel an. Mischung aus Third-Person-Shooter und Rollenspiel, Sci-Fi Universum und eine Prise „Mass Effect“. Soll 2015 erscheinen. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 80 Prozent.

Und noch ein neues Studio: Plattform Next Games präsentieren eine Tech Demo eines anstehenden Projektes, welches in einem Fantasy-Setting spielen soll. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 50 Prozent.

Games with Gold wird für Xbox One festgezurrt. Ein Retail-Game pro Monat und 1 von 2 digitalen Spielen pro Monat (freie Auswahl). Subjektiver Wahrheitsgehalt: 80 Prozent.

Crackdown: Skyline wird für 2015 angekündigt. Subjektiver Wahrheitsgehalt: 50 Prozent.

Multi-Plattform Ankündigungen im Rahmen der Microsoft Konferenz mit (zeitlich) exklusiven DLC-Plänen: Tom Clancy's: The Division, Call of Duty: Advanced Warfare, Fallout 4 (!) und ein noch nicht näher erklärtes Spiel von EA.