Tales from the Borderlands | Erste Screenshots

Weniger Geballer, mehr Gelabber

Tales from the Borderlands | Erste Screenshots: Weniger Geballer, mehr Gelabber Tales from the Borderlands | Erste Screenshots: Weniger Geballer, mehr Gelabber
Von |
Tales from the Borderlands | Erste Screenshots Weniger Geballer, mehr Gelabber 6 Fotos

Setzt Euch. Nehmt Euch 'nen Keks. Telltale Games und Gearbox Software haben ein Kind gezeugt!

...und es sieht wahnsinnig gut aus! Wobei der Schwerpunkt hier klar auf "wahnsinnig" liegt, denn die Borderlands des Planeten Pandora sind vollgepackt mit verrückten, geisteskranken und zutiefst verstörten Personen. 

Erstmals in der Seriengeschichte von Borderlands wird aber nicht primär geballert, sondern eher gelabbert: Tales from the Borderlands steht spielmechanisch tief in der Tradition der ebenfalls in Serienform veröffentlichten The Walking Dead-, sowie der The Wolf Among Us - Saga. 

3653_92a62253bd04017f9cc2be7c1e6de29c_800x600r (image/jpeg)

Dementsprechend solltet Ihr auch hier Eure Antwort gut überlegen, um nicht am nächsten Farmzaun an Euren Geschlechtsorganen aufgespießt, oder von irren Einheimischen bei lebendigem Leibe über dem werten Lagerfeuer gebraten zu werden. 

Die Helden von Tales from the Borderlands hören auf die Namen Rhys und Fiona. Ersterer ist ein fieser Data-Miner im Auftrag der Hyperion Corporation, der im Organisationsgefüge noch weit unten steht und durch seine düsteren Pläne hoch hinaus will. Letztere ist eine perfekte Trickbetrügerin

3654_c0fe0ae9187947c65c4b5d8d76c1b2d5_800x600r (image/jpeg)

Im Laufe der Geschichte trefft Ihr natürlich auch auf zahlreiche, aus Borderlands 1 und 2 bekannte Gesichter. Auf den Bildern können wir zum Beispiel einen Blick auf Zer0 werfen. 

Tales from the Borderlands: A Telltale Games Series wird von Telltale Games in Zusammenarbeit mit Gearbox Software und 2K Games publiziert. Einen Start-Termin gibt es noch immer nicht. Meeeh. 

3651_fedbcb6286c4fc3daf0b7512443db1d0_800x600r (image/jpeg)