Titanfall Expedition | Swampland vorgestellt

Titanen im Sumpf

Titanfall Expedition | Swampland vorgestellt: Titanen im Sumpf Titanfall Expedition | Swampland vorgestellt: Titanen im Sumpf
Von |
Titanfall Expedition | Swampland vorgestellt Titanen im Sumpf 2 Fotos

Eine der neuen Karten des Expedition DLC lässt Euch mit Euren Titanen durch einen zwielichtigen Sumpf stampfen. Level Designer Chris Dionne erklärt uns die Gedanken hinter dem Entstehungsprozess der neuen Karte.

So gehörte das sumpfige Gebiet bereits zu den ersten Karten in der Entwicklung des Spiels: Anno 2011 sah Titanfall natürlich noch ganz anders aus. Die Aufgabe war einfach genug: "Entwickelt eine Karte in einem Sumpf!"

3711_71a2c135433ad7ff461f6a7ac025c355_800x600r (image/jpeg)

Die erste Version von Swampland war laut Chris Dionne noch ziemlich "flach", die Idee mit den alles überragenden Bäumen kam erst mit der späteren Entwicklung von Wallruns und dem Doppelsprung-Feature hinzu. 

Uns gefällt Swamplands auf den ersten Blick sehr gut, allen voran weil die Grafik-Designer ein tolles Händchen bei der Abbildung von eher "natürlichen" Hintergründen haben. Im folgenden Video könnt Ihr Euch den Entstehungsprozess der Karte selbst anschauen.

Wer noch detailliertere Infos sucht, der schaut mal im offiziellen Blog vorbei. 

Neben den Swamplands stehen mit Runoff und Wargames noch zwei weitere Karten im DLC-Paket bereit. Wargames hatten wir Euch bereits hinter diesem Link vorgestellt. 

Die "Expedition" soll im Mai für Titanfall erscheinen, ein genaues Datum gibt es jedoch noch nicht. Kostenpunkt für den DLC: ca. 10 Euro. Der Season Pass für Titanfall kostet Euch aktuell ca. 25 Euro und gewäht Euch Zugang zu allen DLCs, die da in Zukunft noch kommen sollen. Aktuell ist die Rede von 3 Kartenpaketen, summa summarum spart Ihr also 5 Euro beim Season Pass.