Titanfall

Xbox 360 Version verspätet sich

Titanfall: Xbox 360 Version verspätet sich Titanfall: Xbox 360 Version verspätet sich
Von |

Titanfall ist aktuell in aller Munde, nur die Xbox 360 Gemeinde muss sich weiter im Warten üben.

Wie EA jetzt bekanntgab, benötigt der für die Xbox 360 Umsetzung zuständige Entwickler Bluepoint Games noch etwas mehr Zeit. Ursprünglich war der 28. März angedacht, jetzt wird der Titel nochmal nach hinten verschoben: Am 8. April soll's in Nord-Amerika soweit sein, am 11. April in Europa

Immerhin soll das Spiel auch auf der "alten" Konsolengeneration alle Inhalte aufweisen, welche den Titel auch schon auf Xbox One und PC "groß" gemacht haben: 6 vs 6 Spieler, alle Karten, Spiel-Modi, Waffen und Burncards sind mit dabei! 

Wie sich das Spektakel optisch auf Xbox 360 schlägt, werden wir Euch so schnell wie möglich berichten. Wir sind aber guter Dinge, dass der Titel auch auf der Xbox 360 akzeptabel laufen kann. 

Unseren ausführlichen Test zu Titanfall für Xbox One und PC findet Ihr hinter diesem Link.