Warhammer: End Times - Vermintide

Rattenscharfe Screenshots

Warhammer: End Times - Vermintide: Rattenscharfe Screenshots Warhammer: End Times - Vermintide: Rattenscharfe Screenshots
Von |
Warhammer: End Times - Vermintide Rattenscharfe Screenshots 16 Fotos

Der schwedische Indie-Entwickler "Fatshark" springt auf den Warhammer-Zug auf und liefert mit "Vermintide" einen auf Koop gemünzten Shooter im populären Fantasy-Universum.

Der Clou: Anstelle Euch auch mit Orks und Untoten herumärgern zu müssen, machen Euch in "Vermintide" lediglich die nervigen Rattenmenschen (alias "Skaven") das Leben schwer. Wir sind gespannt, ob das nach einiger Zeit nicht arg "eintönig" wird. Zudem haben sich die Entwickler von "Fatshark" mit ihrem letzten Titel "Escape from Dead Island" alles andere als mit Ruhm bekleckert - selbst harte Warhammer-Fans sollten also besser zweimal hinschauen, bevor sie bei "Vermintide" blind zugreifen. 

10191_0998111ac5fc5d4d30a179bad5086619_800x600r (image/jpeg)

Abseits der zugegeben recht hübschen Screenshots gibt es zumindest eine richtig gute Nachricht: Für den Soundtrack von Warhammer: End Times - Vermintide zeichnet sich Jesper Kyd verantwortlich: Der Däne ist BAFTA-Preisträger und seinen Werken durftet Ihr unter anderem auch schon in der Borderlands-, der Assassin's Creed- und der Hitman-Serie lauschen. Zumindest für einen vernünftigen Soundtrack sollte also gesorgt sein ;-)

"Warhammer: End Times - Vermintide" soll 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Alternativ greifen Warhammer-Fans zur Early Access Version vom bereits sehr positiv aufgenommenen "Mordheim: City of the Damned", oder harren erster Infos zu Creative Assembly's Total War: Warhammer

10183_87639fe4ce8f9bd4f829dc3bf03f48ba_800x600r (image/jpeg)