Watch Dogs

PC Anforderungen offiziell bestätigt

Watch Dogs: PC Anforderungen offiziell bestätigt Watch Dogs: PC Anforderungen offiziell bestätigt
Von |

Damit Ihr Euch zünftig ohne Dauergeruckel in Ubisoft's Open World Abenteuer hineinhacken könnt, solltet Ihr einen Blick auf die PC-Specs werfen!

Erst kürzlich hatten wir einen ersten, beeindrucken Technik-Trailer zur PC-Version gezeigt, jetzt sind die dafür benötigten Hardware-Teile offiziell abgesegnet. Ist Eure alte Möhre für Watch Dogs auch wirklich geeignet? Schaut selbst:

Empfohlene Systemvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) oder Windows 8 (ausschließlich 64-Bit-Systeme unterstützt)
  • Prozessor: Intel Core i7-3770 @3.5 GHz or AMD FX-8350 X8 @ 4 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GByte Arbeitsspeicher
  • DirectX: 11
  • Grafikkarte: DirectX 11 Grafikkarte mit 2 GB Video RAM –  Nvidia Geforce GTX 560 ti oder AMD Radeon HD 7850 mit 2048 MByte VRAM
  • Festplattenspeicher: 25 GByte freier Festplattenplatz
  • Soundkarte: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte mit aktuellen Treibern

Minimale Systemvoraussetzungen: 

  • Betriebssystem: Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) oder Windows 8 (ausschließlich 64-Bit-Systeme unterstützt)
  • Prozessor: Intel Core 2 Quad Q8400 @ 2.66Ghz oder AMD Phenom II X4 940 @ 3.0Ghz
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafik: DirectX 11 Grafikkarte mit 1 GB Video RAM –  Nvidia Geforce GTX 460 oder AMD Radeon HD 5770
  • DirectX:  11
  • Festplatte: 25 GB
  • Soundkarte: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte mit aktuellen Treibern

Konsolenzocker dürfen sich das Hardware-Wettrüsten sparen und kommen auf Xbox One und PlayStation 4 sicher an ein "fast" ebenbürtiges, visuelles Ergebnis heran. Spannend wird die Angelegenheit ohnehin erst auf Xbox 360, PlayStation 3 und der noch immer "ominösen" Wii U Version. 

Watch Dogs erscheint am 27. Mai, Vorbestellen könnt Ihr über amazon.de oder mittlerweile auch über Steam (PC-Version).