Wolfenstein: The New Order | Trailer

Nazis sind miese Schiedsrichter

Wolfenstein: The New Order | Trailer: Nazis sind miese Schiedsrichter Wolfenstein: The New Order | Trailer: Nazis sind miese Schiedsrichter
Von |

Wir haben keine Ahnung, ob Entwickler MachineGames mit dem neuen Wolfenstein überzeugen kann, aber eines muss man ihnen lassen: Die Trailer sind fabulös!

Auch der neue Trailer - untertitelt mit "Nowhere to Run" - lässt uns zu Beginn wieder unfreiwillig grinsen: So viel Tarantino-Charme bekommt nicht jeder Trailer hin. Außerdem findet Ihr hier die Antwort auf die Frage, warum Nazis als Schiedsrichter in Fußballspielen eher schlecht geeignet  sind. 

In Sachen "Spiel" muss sich Wolfenstein: The New Order noch beweisen: Stumpfe Ballerei oder gewitzte Materialschlacht im dystopischen "Nazis haben die Welt erobert" Setting? Wir hoffen auf letzteres! Immerhin gut zu wissen, dass MachineGames sich einen Mehrspieler-Modus gleich sparen und so wesentlich mehr Kapazitäten für die Einzelspieler-Kampagne haben.

Hier der neue Trailer:

Wolfenstein: The New Order erscheint am 23. Mai für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 und PC.

Die hiesigen Jugendschützer haben den Titel übrigens mittlerweile eine "Ab 18 Jahre"-Freigabe erteilt, der Titel erscheint also ungeschnitten in Deutschland. Einzig die Nazi-Symbole werden natürlich abgewandelt.