Kostenlose und sehr charmante Konzertreihe

Stadtklang findet nach Corona-Pause wieder live in Locations statt

Kostenlose und sehr charmante Konzertreihe: Stadtklang findet nach Corona-Pause wieder live in Locations statt Kostenlose und sehr charmante Konzertreihe: Stadtklang findet nach Corona-Pause wieder live in Locations statt Foto: Stadtklang
Von |

Konzerte mit talentierten Newcomern: Seit 2011 begeistert „Stadtklang“ das Düsseldorfer Publikum. Auch dieses Jahr standen wieder viele Termine an, doch mit der Corona-Pandemie musste der Veranstalter umdenken: Die letzten Monate gab es „Stadtklang“ deshalb als Homeconcert im Streamingformat. Doch ab Oktober geht es wieder los – natürlich unter Einhaltung der Corona-Regeln!

Update 17. Oktober: Aufgrund der aktuellen Lage können im Rubi Leni Hotel keine Veranstaltungen stattfinden, deshalb fällt das Konzert abgesagt. Gleiches gilt für den Termin am 23. Oktober. Hinweis vom Veranstalter: Die bestellten Tickets müssen nicht storniert werden, bei Tickets mit Reservierung werden die Kosten erstattet.

Vier Konzerte stehen im Herbstmonat an – aufgrund der aktuellen Situation gibt es entsprechende Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen vor Ort. Wer live dabei sein möchte, bestellt die kostenlosen Tickets vorab.

Den Auftakt macht die Sängerin Lenny Pojarov am 2. Oktober um 20 Uhr im Ven Restaurant & Bar. Laut Veranstalter spiegeln „ihre Songs dabei vor allem ihre große Leidenschaft für die Musik wieder - ein mitreißendes Feuerwerk an Gefühlen und so vielseitig wie Lenny selbst“. Tickets bekommt ihr hier.

stadtklang 1 (image/jpeg) Konzert-Veranstalter Kyung-Il Han

Am 9. Oktober um 20 Uhr tritt Steve Savage im Max Brown Hotel Midtown auf: "Was er aus der Westerngitarre herausholt, ist neben seiner Virtuosität die lebensbejahende pure Freude, die uns Hörer groovend mitschwingen lässt & das Herz erleichtert. Tickets gibt es hier.

ABGESAGT: Weiter geht es am 17. Oktober mit Jan Jakob um 20 Uhr im Ruby Leni Hotel & Bar. Euch erwartet "Musik wie eine Reise im Wohnmobil mit deinen besten Freunden, Jack Johnson und Johnny Cash." Zu den Tickets geht es hier.

ABGESAGT: Am 23. Oktober um 20 Uhr ist der Sänger Gudio Goh im Chaplins Underground und präsentiert sein aktuelles Album Phoenix (Tickets).