Vorgestellt bei "Academy Unboxed"

10 Fragen an Youtuber Dima (DieAussenseiter)

Vorgestellt bei "Academy Unboxed": 10 Fragen an Youtuber Dima (DieAussenseiter) Vorgestellt bei "Academy Unboxed": 10 Fragen an Youtuber Dima (DieAussenseiter) Foto: Deutscher Webvideopreis/EWVA

In "Academy Unboxed" werden den Academy-Mitgliedern des Webvideopreises zehn festgelegte Fragen gestellt, die sie so noch nie beantworten mussten. Bei der ersten Folge war iBlali dran. Es folgte der 19-jährige "Let’s Player" Dner. In der dritten Episode steht nun YouTuber Dima (DieAussenseiter) Rede und Antwort.

DieAussenseiter sind ein Komikerduo, das bei YouTube mit rund 1,6 Millionen Abonnenten und 400 Millionen Videoaufrufen einen der erfolgreichsten Videokanäle im deutschsprachigen Raum betreibt. Bereits in der Anfangszeit von YouTube legten die Cousins Alexander "Sascha" Koslowski und Dimitri "Dima" Koslowski Kanäle an. Im Jahr 2008 starteten sie mit kbshowTV (Koslowski Brothers Show) und DieAussenseiter zwei gemeinsame Kanäle, wo sie selbstgedrehte und -geschnittene Videos veröffentlichten.

Hier seht ihr die ersten drei Folgen mit den Fragen von Franzi Bährle:

Academy Unboxed 10 Fragen an Dima von DieAussenseiter Academy Unboxed Academy Unboxed 10 Fragen an Dima von DieAussenseiter Dner Academy Unboxed Academy Unboxed Dner Academy Unboxed Academy Unboxed iBlali Academy Unboxed Academy Unboxed iBlali

"Academy Unboxed" ist angelehnt an James Liptons Fragerunde in der Interviewsendung "Inside the Actors Studio". Academymitglieder sind frühere Jurymitglieder und seit 2013 alle Nominierten und Gewinner des Deutschen Webvideopreis.