Am Sonntag

Rheintour: Skatespaß von Duisburg nach Düsseldorf

Am Sonntag: Rheintour: Skatespaß von Duisburg nach Düsseldorf Am Sonntag: Rheintour: Skatespaß von Duisburg nach Düsseldorf Foto: TONIGHT.de/Benajmin Wirtz

Für alle Inlineskate-Fans: Am Sonntag findet die erste Rheintour statt. Von Duisburg geht es über 40 Kilometer bis in die Düsseldorfer Altstadt. Der Veranstalter Stadtsportbund Duisburg, unterstützt von DuisburgSport und der Rollnacht Düsseldorf, lädt alle geübten Inlineskater dazu ein, an diesem tollen Event teilzunehmen.

Rollnacht zur RP | Donnerstag, 24. Mai 2012 Rollnacht zur RP | Donnerstag, 24. Mai 2012 Rollnacht zur RP | Donnerstag, 24. Mai 2012 Rollnacht zur RP // Do 24.05.12 Ganze Stadt 69 Fotos Als erste geführte Inlineskatetour von Duisburg nach Düsseldorf, bietet die Rheintour Skatespaß auf einer Streckenlänge von 40 Kilometern. Start ist die Kruppstraße in Duisburg-Wedau um 13 Uhr. Nach 20 Kilometern winkt eine ausgiebige Pause am Schloß Heltorf. Dann wird die Tour nach weiteren 20 Kilometern gegen 17 Uhr auf dem Burgplatz in der Düsseldorfer Altstadt beendet. Der abwechslungsreiche Weg führt durch die grüne Lunge Duisburgs, dann nach Düsseldorf durch Angermund, Kaiserswerth und schließlich am Rheinufer entlang. Für musikalische Untermalung sorgt ein Musikwagen der Skateschule-NRW, der die Tour begleitet. Teilnehmen kann jeder geübte Inlineskater, der die 40 Kilometer in entspanntem Tempo fahren kann. Eine Voranmeldung ist hierfür nicht nötig. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bei dem Event am Sonntag werden zwischen 500 und 1000 Teilnehmer erwartet. Weitere Informationen zu der Veranstaltung findet ihr hier.

Veranstaltungsdatum: Sonntag 16. September 2012, 13 Uhr

Was: Rheintour – 40km auf Skates

Start: 13 Uhr - Kruppstraße, 47055 Duisburg-Wedau, An der Regattabahn (Kruppstraße)

Pause: 15 Uhr Schloß Heltorf

Ende: ca. 17 Uhr am Schlossturm/Burgplatz, Düsseldorf-Altstadt

Achtung: Die Tour ist eine One-Way-Tour. Start und Ziel liegen aber in der Nähe der Stadtbahnlinie U79, so dass alle Teilnehmer mit der U79 entweder vor der Tour oder nach der Tour von Düsseldorf nach Duisburg pendeln können

Extra-Tipp für Düsseldorfer Skater: Mit der U79 wird es eine gemeinsame Anreise geben. Abfahrt ist am Sonntag um 11.45 Uhr ab Düsseldorf Hauptbahnhof bzw. um 11.59 Uhr ab Freiligrathplatz/Stockum. Ankunft um 12.30 Uhr an der Haltestelle Grunewald, von dort sind es 10 Minuten bis zum Startpunkt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Helm und Schoner gehören zu der Ausrüstung der verantwortungsvollen Teilnehmer, die für Kinder in jedem Fall verpflichtend sind.

Die nächste Rollnacht findet übrigens am 4. Oktober statt. Unter dem Motto „Sichtbarkeit schafft Sicherheit“ wird um 19 Uhr etwa 300 Meter nördlich vom Burgplatz gestartet. In Kooperation mit der Polizei Düsseldorf wird hier auf Sicherheitsmaßnahmen für das Fahren im Dunkeln aufmerksam gemacht werden. Mehr Infos dazu gibt's hier.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de!