Buden und Stände locken tausende

Vor der Bescherung kommt der Weihnachtsmarkt

Buden und Stände locken tausende: Vor der Bescherung kommt der Weihnachtsmarkt Buden und Stände locken tausende: Vor der Bescherung kommt der Weihnachtsmarkt Foto: Andreas Endermann

Alle Jahre wieder… Kaum neigt sich der November dem Ende zu, werden in vielen Innenstädten die Buden und Stände aufgebaut, in denen in den kommenden Wochen bis Weihnachten und darüber hinaus Glühwein, Nippes und gebrannte Mandeln verkauft werden. Wenn ihr auch gerne nach der Schule oder Uni auf einen Punsch, Glühwein oder eine Bratwurst auf den Weihnachtsmarkt geht, seid ihr damit in guter Gesellschaft. Denn Weihnachtsmärkte wirken in vielen Städten als echte Publikumsmagneten und sind sicher kein reiner Kinderkram. Auch wenn natürlich die Kleinen bei den Händlern und Veranstaltern intensiv umworben werden, damit die Mami, Papi und die großen Geschwister unterhaken und in die Innenstadt schleppen.

Selbstgemachtes, Kunst & Design: Besondere Weihnachtsmärkte in NRW Selbstgemachtes, Kunst & Design Besondere Weihnachtsmärkte in NRW Zum Artikel » Besonders beliebt ist das Shopping auf dem Weihnachtsmarkt auch für die spontane Suche nach einem geeigneten Geschenk für die Oma oder Erbtante. Seht es als Investition, der geschnitzte Erzengel aus Nussbaum oder ein Anhänger mit einem Glücksstein wird euch beim Beschenkten in gute Erinnerung bringen, das zahlt sich auf lange Sicht aus. Und außerdem gibt es ja auch wirklich auf den meisten Weihnachtsmärkten der Republik schickes und schönes Kunsthandwerk, das ihr sonst selbst im Internet nur schwer organisiert kriegt. Allerdings oft zu gut erkennbaren Preisen, die ihr sicher im Budget merkt.

Die Redaktion von HolidayInsider hat sich die Mühe gemacht, die Weihnachtsmärkte in Deutschland zu besuchen und die schönsten Märkte vorzustellen. In dem Bericht werden Weihnachtsmärkte und ihre Sehenswürdigkeiten in allen Teilen Deutschlands vorgestellt und können diskutiert werden. Wenn ihr also dieses Jahr nicht nur die selben Buden wie immer sehen wollt, dann besucht doch einfach einen Markt in der Nähe und schaut, was es da an lecken, stylischen oder einfach schönen Sachen gibt. Etwa nach Dortmund, wo Deutschlands größter Weihnachtsmarkt einlädt, oder nach Nürnberg zum traditionellen Christkindelmarkt, die Auswahl ist groß und umfangreich.