GFG in Frankreich

Giuliano Gammuto stylt Stars bei Filmfestspielen in Cannes

GFG in Frankreich: Giuliano Gammuto stylt Stars bei Filmfestspielen in Cannes GFG in Frankreich: Giuliano Gammuto stylt Stars bei Filmfestspielen in Cannes Foto: D. Staniek
Von |

Nach den Fashion Weeks in Mailand und London sind die beiden Grevenbroicher Hairstylisten, die auch in den Düsseldorfer Schwanenhöfen einen "GFG Hair & Styling"-Salon haben, erneut gefragt.

Giuliano und Francesco Gammuto: Kurzurlaub beim Friseur: "GFG Hair & Styling" Düsseldorf Giuliano und Francesco Gammuto Kurzurlaub beim Friseur: "GFG Hair & Styling" Düsseldorf Zum Artikel » Robert Redford, Eva Longoria, Matt Damon, Marion Cotilllard, Dita von Teese oder Jessicca Chastain – für die Stars und Sternchen der Filmwelt gibt es zurzeit nur einen "Place to be": Cannes. Dort laufen die 68. Filmfestspiele, werden künftige Blockbuster wie "Der große Gatsby" mit Leonardo de Caprio oder "Behind the Candelabra" mit Michael Douglas gezeigt, dort wird die "Goldene Palme" vergeben. Gerade zurückgekehrt von der legendären, Palmen gesäumten Croisette sind Giuliano und Francesco Gammuto, die beiden Grevenbroicher "GFG"-Hairstylisten. TV-Stars und Models haben sie bereits frisiert, doch: "Cannes ist schon etwas Besonderes", bescheibt Francesco Gammuto die Atmosphäre von der Glitzerwelt des Films.

Beauties and the Beats-Casting | Mittwoch, 6. März 2013 Beauties and the Beats-Casting | Mittwoch, 6. März 2013 Beauties and the Beats-Casting | Mittwoch, 6. März 2013 Beauties and the Beats-Casting // Mi 06.03.13 GFG Concept Store 126 Fotos Ein Auftrag von Giuliano Gammuto in Cannes: Er kümmerte sich um das Hairstyling der Schweizer Actrice Nadine Vinzens. Die rassige 29-Jährige, "Miss Switzerland" aus dem Jahr 2002, war erstmals bei den Filmfestspielen, präsentierte dort ihren Film "Four Senses". Sie war nach ihrem Miss-Titel nach Los Angeles gezogen, um ihre Karriere als Schauspielerin voranzutreiben. Erste Erfolge: Nadine Vinzens spielte mit Bruce Willis in dem Streifen "Surrogates", drehte für eine Folge der Kultserie "CS: NY". In der Filmmetropole Cannes stand sie jetzt auch vor der Kamera, als das neue Gesicht der Luxuscreme "Adonia". Und für das stets perfekte Styling auch zwischen Dreh und Party sorgte Giuliano Gammuto.

 Styling für ILD-Botschafterinnen bei GFG | Samstag, 2. März 2013  Styling für ILD-Botschafterinnen bei GFG | Samstag, 2. März 2013  Styling für ILD-Botschafterinnen bei GFG | Samstag, 2. März 2013 Styling für ILD-Botschafterinnen bei GFG // Sa 02.03.13 GFG Concept Store 51 Fotos Dass die Gammuto-Brüder Models, etwa für Shows von Louise Gray und Gianfranco Ferré, den perfekten Look verleihen, ist für beide keine neue Erfahrung; zuletzt waren sie bei den Fashion Weeks in London und Mailand mit dem Creativteam der Produktmarke TIGI aktiv.

Cannes war aber nicht nur wegen des Supports für Nadine Vinzens interessant. Das Filmfestival bot den Hairstylisten aus Grevenbroich eine ideale Möglichkeit, um sich zu zeigen, mit vielen Menschen aus allen Bereichen der Filmbranche in Kontakt zu treten und so neue Möglichkeiten nutzen zu können. "Wir haben viele interessante Persönlichkeiten kennengelernt", erzählt Francesco Gammuto.

Hairstyling in den Schwanenhöfen | Dienstag, 18. Dezember 2012 Hairstyling in den Schwanenhöfen | Dienstag, 18. Dezember 2012 Hairstyling in den Schwanenhöfen | Dienstag, 18. Dezember 2012 Hairstyling in den Schwanenhöfen // Di 18.12.12 GFG Concept Store 58 Fotos Etwa Thure Riefenstein, der in dem Liberace Bio-Pic "Behind the Cadenlabras" den Chef eines Münchener Edelbordell spielt. Cannes sei laut Gammuto zudem der ideale Ort, um Netzwerke zu knüpfen: "Möglich, dass sich daraus weitere Aktivitäten in L.A. ergeben", meint Francesco Gammuto. Denn das Ziel der Coiffeure, die neben Grevenbroich bereits Locations in Düsseldorf und Pulheim betreiben, ist nicht nur weitere Expansion. Sie wollen stärker bei TV- und Filmproduktionen mitwirken: "Vielleicht frisieren wir ja bald Matt Damon."

Quelle: NGZ