Sportexperten

Mit dem optimalen Trainingsplan zum Erfolg

Sportexperten: Mit dem optimalen Trainingsplan zum Erfolg Sportexperten: Mit dem optimalen Trainingsplan zum Erfolg Foto: iStock

Ausdauersportarten und Kontaktsportarten wie Handball oder Fußball sind nicht nur beliebte Freizeitaktivitäten einer fitnessbewussten Gesellschaft. Sie erfordern auch ein gut fundiertes und fachgerechtes Aufbautraining, um das Verletzungs- und Erkrankungsrisiko weitgehend zu minimieren. Wer es sich zum Ziel gesetzt hat, echte Wettkampfherausforderungen wie Halbmarathon-, Marathon- oder gar Triathlon-Distanzen zu bestehen, muss zuvor seinen Körper intensiv darauf vorbereiten. Da ein ungesteuertes Training in den meisten Fällen nicht zum Ziel führt, sondern den Körper eher ab- als aufbaut, kann der aktive Sportler auf einen guten Trainingsplan nicht verzichten.

Am besten geeignet für einen gelungenen Start sind Trainingspläne von professionellen Sportexperten. Trainingsworld – das Sportexperten Portal, bietet seinen Besuchern einen ganz besonderen Service an: für die Sportarten Schwimmen, Laufen, Radfahren, Triathlon, Handball und Fußball werden professionelle Trainingspläne zum kostenfreien Download bereitgestellt. Dabei handelt es sich um Trainingsprogramme, die von Experten ausgearbeitet wurden, um speziell alle körperlichen Anforderungen der jeweiligen Disziplin systematisch aufzubauen.

Wer vom gelegentlichen Freizeitläufer in die Riege der Maraschino aufsteigen möchte, wird schnell merken, dass es einen erheblichen Unterschied macht, tagtäglich seine vertraute Strecke durch Wald und Flur oder rund um Seen zu joggen oder ob es um das längerfristige Ziel geht, eine echte Langstreckendistanz zu überstehen. Hier bietet es sich an, sich am Anfang nicht sofort zu sehr zu überfordern, sondern erst einmal den Halbmarathon ins Auge zu fassen. Wer diese Distanz zum ersten Mal bewältigen möchte, braucht einen sinnvollen Trainingsplan, der ihn systematisch an die neue Distanz heranführt.

Die Sportexperten von Trainingsworld haben dazu einen 12-Wochen-Plan entwickelt, mit dem es Einsteigern gelingt, systematisch ihren Körper auf die extreme Herausforderung vorzubereiten. Vom gewohnten Kurz-und Mittelstreckenpensum ausgehend sieht der Trainingsplan wöchentlich nur moderate Steigerungen und viele Verfestigungseinheiten vor. Nach 12 Wochen ist es dann soweit: Die Halbmarathon Distanz sollte jetzt leicht zu schaffen sein. Auf diese Weise sind auch alle anderen Trainingspläne aufgebaut. Mit den richtigen Trainingsplänen trainiert jeder systematisch – mit Erfolg.