Aktion am Aachener Platz

Wem das Weihnachtsgeschenk nicht gefällt, der tauscht eben

Aktion am Aachener Platz: Wem das Weihnachtsgeschenk nicht gefällt, der tauscht eben Aktion am Aachener Platz: Wem das Weihnachtsgeschenk nicht gefällt, der tauscht eben Foto: Trödelmarkt Aachener Platz
Von |

Wer kennt es nicht - schnöder Schmuck vom Freund, langweilige Bücher von den Eltern, seltsame Schlüpper von Oma. Exemplarische Geschenke, die jedes Jahr aufs Neue wieder schlechtgelaunte Beschenkte hervorzaubern. Abhilfe schafft am ersten Nachweihnachts-Wochenende der Trödelmarkt am Aachener Platz in Bilk.

Geschenke-Tausch-Aktion auf dem Trödelmarkt | Samstag, 29. Dezember 2012 Geschenke-Tausch-Aktion auf dem Trödelmarkt // Sa 29.12.12 Trödelmarkt Aachener Platz Mehr Infos » Am Samstag nach Heiligabend bietet er von 12 bis 14 Uhr die Möglichkeit, sich von unliebsamen Geschenken zu trennen – sie entweder gegen etwas anderes einzutauschen oder sie zu verkaufen. Der Tauschengel steht dafür am Zelteingang parat und heißt die tauschwilligen Besucher willkommen. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, so dass die Möglichkeit besteht, einen anderen Menschen mit euren unliebsamen Geschenken zu beglücken. Zusätzlich könnt ihr euch selbst mit einem Geschenk eurer Wahl eine Freude machen.

Mit dieser Aussicht könnt ihr euch nun endlich während der Bescherung an Heiligabend entspannt zurücklehnen und auch unschöne Geschenke mit einem Lächeln empfangen. In Gedanken träumt ihr währenddessen einfach schonmal von eurem Tauschgeschenk. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, dass nicht für jeden etwas dabei ist. Aber es lohnt sich bestimmt, mal einen Blick zu riskieren.

Ist kein passendes Tauschgeschenk dabei, dann muntert einen womöglich die musikalische Unterhaltung im Café Sperrmüll auf. Dort spielt von 11.30 bis 14.30 der Jazzpianist Hans Günther Adam. Mit zwölf Jahren begann er mit dem Klavier- und Orgelspiel. Ziemlich spät nahm er erst Klavierunterricht und studiert nun seit 1982 an der Musikhochschule in Dortmund.

Möchtet ihr euch mit euren unliebsamen Weihnachtsgeschenken übrigens nicht vor die Tür begeben, so könnt ihr auch im Internet tauschen, zum Bespiel bei den Onlinetauschbörsen bambali oder swapy.