Vorteil: Anonymität

Mit dem Internet Liebeskummer lindern

Vorteil: Anonymität : Mit dem Internet Liebeskummer lindern Vorteil: Anonymität : Mit dem Internet Liebeskummer lindern Foto: iStock

Liebeskummer ist keine Lappalie. Sicherlich geht es nicht immer um die großen Tragödien, die in einer Beziehung möglich sein können. Aber schon kleine Sorgen können zermürbend sein und großen Kummer bereiten. Gut, wenn dann jemand da ist, der zuhört und Ratschläge gibt. Auch unter Gleichgesinnten ist das Befinden gleich besser, da Verständnis tröstlich ist.

Doch wo sind Gleichgesinnte besser zu finden als im Internet? Hier gibt es Foren, in denen sich Hilfesuchende gegenseitig unterstützen und aufbauen. Die unterschiedlichen Probleme sind bekannt, Verständnis ist garantiert. Dabei kann es um die unterschiedlichsten Probleme gehen: das Fremdgehen des Partners, Alltagsprobleme in einer Beziehung oder auch die künstlerische Auseinandersetzung mit Liebeskummer. Viele verarbeiten ihre Trauer um eine Beziehung in Gedichten oder Kurzgeschichten und wollen andere daran teilhaben lassen.

Können echte Freunde da noch mithalten? Ja, denn nichts geht über ein persönliches Gespräch, bei dem sich der Leidende ausheulen kann und bei dem die Charaktere der Beteiligten bekannt sind. Stimmungen werden transportiert, Anekdoten vom Leder gezogen und sich auf diese Weise erleichtert. Gute Freunde sind viel wert. Doch nicht immer haben sie Zeit oder sind in der Stimmung für lange Beziehungsgespräche. Das ist menschlich. Deshalb sind Foren im Internet eine gute Alternative.

Hier hat immer jemand Zeit. Vielleicht nicht sofort, aber der Zuspruch ist in jedem Fall hilfreich. In manchen Fällen mag die Anonymität sogar von Vorteil sein, da manche Ratschläge völlig unvoreingenommen erteilt werden, ohne schon von vielen Hintergrundgeschichten parteiisch vorgeprägt zu sein. Hier geht es darum, Erfahrungen auszutauschen, sich gegenseitig zu stützen und von den Erfahrungen anderer zu profitieren. Eine enge Freundschaft ist dafür nicht notwendig.

Die Foren sind in unterschiedliche Themenbereiche untergliedert. Auf diese Weise ist schnell die richtige Kategorie gefunden, um seinem Kummer freien Lauf zu lassen. Eines dieser Foren ist zum Beispiel unter www.liebeskummer.de zu finden.