"World of Warcraft - Mists of Pandaria"

Mitternachts-Shopping für alle WoW-Fans bei Media Markt

"World of Warcraft - Mists of Pandaria": Mitternachts-Shopping für alle WoW-Fans bei Media Markt "World of Warcraft - Mists of Pandaria": Mitternachts-Shopping für alle WoW-Fans bei Media Markt Foto: Blizzard Entertainment

Eingefleischte "World of Warcraft"-Fans werden die Nacht vom 24. auf den 25. September wohl garantiert am PC verbringen. Denn pünktlich um Mitternacht startet im Media Markt an der Metrostraße in Düsseldorf der offizielle Verkauf des von Fans sehnsüchtig erwarteten "World of Warcraft – Mists of Pandaria".

Mitternachts-Shopping im Media Markt Düsseldorf-Metrostraße am 25. September

Die Fangemeinde von World of Warcraft fiebert dem Ereignis schon lange entgegen. Am Dienstag, den 25. September um Mitternacht ist es nun endlich soweit: Die vierte Erweiterung des legendären Fantasy-Rollenspiels kommt in den Handel. Ein Moment, auf den die bundesweit zehntausenden WoW-Fans lange warten mussten. Schließlich hatten die Spieleentwickler von Blizzard Entertainment die vierte Erweiterung des Spielhits schon vor fast einem Jahr angekündigt.

Das Warten wird sich lohnen, verspricht Geschäftsführer Volker Barth: „Unser Verkaufsteam wird die WoW-Fans trotz der mitternächtlichen Stunde hellwach bedienen. Wir haben ausreichend Exemplare des Spiels geordert, damit niemand umsonst ansteht. Außer der Standard-Version wird zudem die begehrte Collector’s Edition erhältlich sein.“

Schlägt „World of Warcraft – Mists of Pandaria” alte Verkaufsrekorde?

Gerüchteküche brodelt: Apple-TV soll Kamera und Siri an Bord haben Gerüchteküche brodelt Apple-TV soll Kamera und Siri an Bord haben Zum Artikel » Im Mittelpunkt der vierten Erweiterung steht das rätselhafte, seit Jahrtausenden unentdeckte Volk der Pandaren. Hier gilt es einen üppigen Jadewald, den trügerischen Kun-Lai-Gipfel und viele weitere exotische Gebiete Pandarias zu erkunden. Außerdem werden Mönche als neue spielbare Klasse eingeführt. Diese sind im Besitz einer besonderen „Chi“-Energie und beherrschen uralte Kampfkünste. Atemberaubende Kampfszenen und flexible Szenarien für Gruppen von Abenteurern werden den WoW-Fans noch viele schlaflose Nächte bereiten.

Schon bei der letzten, dritten Erweiterung des Spiels (Cataclysm) wurden innerhalb der ersten 24 Stunden mehr als 3,3 Millionen Exemplare verkauft. Dadurch wurde es das am schnellsten verkaufte PC-Spiel aller Zeiten mit insgesamt 4,7 Millionen verkauften Spielen im ersten Monat. Ob die vierte Erweiterung diese Verkaufsrekorde wohl schlagen kann?

Der Countdown läuft…

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!