Am 3. Oktober in Düsseldorf

Konzert: "Noel Gallagher's High Flying Birds"

Am 3. Oktober in Düsseldorf: Konzert: "Noel Gallagher's High Flying Birds" Am 3. Oktober in Düsseldorf: Konzert: "Noel Gallagher's High Flying Birds" Foto: Presse

Der ehemalige Lead-Gitarrist und Hauptkomponist der Band "Oasis" Noel Gallagher kommt am 3. Oktober nach Düsseldorf. Bereits im Winter und Frühling dieses Jahres begeisterten "Noel Gallagher's High Flying Birds" mit ihren Live-Shows das Publikum. Nun sind zwei weitere Konzerttermine bekannt, einer davon in der Mistubishi-Electric-Halle. Dabei kommen sowohl aktuelle Songs der Band als auch alte Hits von Noel Gallagher auf die Bühne.

Noel Gallagher ist bekannt als eine Hälfte von "Oasis“, wo er Songwriter, Komponist und Gitarrist war. Mit Songs wie "Wonderwall" eroberte die Band weltweit die Herzen der Fans. Leider lief es intern bekanntermaßen nicht so harmonisch ab: Ständiger Streit mit seinem jüngeren Bruder und Leadsänger Liam, führten zur Schlammschacht in den Medien mit anschließender Trennung. Doch nicht nur Liam und die ehemaligen "Oasis"-Mitglieder machten unter dem Namen "Beady Eye" weiter Musik. Auch Noel Gallagher setzte seine Karriere als Solokünstler fort. Begleitet von seiner Live-Band, den "Noel Gallagher's High Flying Birds", tourt er nun durch die Welt. Das gleichnamige Studioalbum erreichte die Spitze der britischen Albumcharts und beinhaltet nicht nur neue Songs, sondern auch Stücke, die Noel Gallagher ursprünglich für "Oasis" verfasst hatte.

Typisch für das Album ist natürlich der schon von "Oasis" bekannte Britpop. Singleauskopplungen wie das schnellere "AKA...What a Life!" bringen neue Frische in den Sound. Und das macht sich auch beim Publikum bemerkbar: "Welch eine Wiedergeburt, angetrieben von einer freudetrunkenen Menge, die vom Oberrang aus jedes Wort mitsang, als stünde sie am Bug der Titanic“ (Live-Review des London Evening Standards, 31.10.2011)

Noel Gallagher's High Flying Birds + Jake Bugg am Mittwoch, den 3.Oktober 2012 in der Mitsubishi-Electric-Halle (Düsseldorf, Siegburger Straße 15), Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Tickets im VVK: 35,30 Euro (inkl. Gebühren), AK: 37 Euro.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de!