Bei "Saturday Night Live"

Großer Spaß: Madonna catcht mit Lady Gaga

Popstars: Madonna und Lady Gaga im Clinch Popstars: Madonna und Lady Gaga im Clinch Popstars: Madonna und Lady Gaga im Clinch Popstars Madonna und Lady Gaga im Clinch 11 Fotos Eigentlich begann alles ganz harmonisch: Pop-Königin Madonna und Thron-Anwärterin Lady Gaga tanzten nebeneinander auf der Bühne, durchaus synchron in knappen Miedern. Doch dann hatte die Harmonie ein Ende: Die beiden Blondinen schlugen sich. Was war passiert? War es die Eifersucht, die die beiden Popstars gegeneinander aufhetzte? Jedenfalls schubsten sich die Madonna (51) und Lady Gaga (23) hin und her, sie zogen sich an den Haaren und gingen sogar zu Boden. Das alles in ihren sexy hautengen Outfits und hohen Stiefeln. Versucht die junge Sängerin die Diva vom Pop-Thron zu stoßen? Nein, ganz und gar nicht. Die beiden nahmen sich bei „Saturday Night Live“ einfach selbst aufs Korn – aus Spaß. Zu sehen ist das Ganze bei Youtube.

Damit folgen die beiden Stars der guten Tradition der Comedy-Show des Senders NBC, in der sich Prominente auch über sich selbst lustig machen. Justin Timberlake trat dort schon als Omlette auf, Megan Fox gab als Blondine in Sketchen Sex-Tipps.

Madonna und Lady Gaga hatten sichtlich Spaß an ihrem Jux. Noch auf der Couch bei Moderator Kenan Thompson kabbelten sich die beiden. Schließlich gab's jedoch ein Küsschen von den Sängerinnen für den Showmaster – und Gruppenkuscheln.

Quelle: rpo