Best of-Album mit 50 Hits

Albumcharts: Rolling Stones mit "Grrr!" auf Platz Eins

Best of-Album mit 50 Hits: Albumcharts: Rolling Stones mit "Grrr!" auf Platz Eins Best of-Album mit 50 Hits: Albumcharts: Rolling Stones mit "Grrr!" auf Platz Eins Foto: dpa, epa Andrew Gombert

„Grrr!“, da haben es die Rolling Stones tatsächlich wieder auf Platz Eins der deutschen Albumcharts geschafft. Das Best of-Album „Grrr!“ ist die mittlerweile achte Nummer Eins-Platzierung der größten RocknRoll-Band der Welt um Mick Jagger, Keith Richards, Ron Wood und Charlie Watts.

Album "Grrr!" mit 50 Hits der Rolling Stones: Mit den Stones in die Zukunft Album "Grrr!" mit 50 Hits der Rolling Stones Mit den Stones in die Zukunft Zum Artikel » Nach Studio-Alben wie „A Bigger Bang“ (2005), „Bridges To Babylon“ (1997) „Voodoo Lounge“ (1994) „Sticky Fingers“ (1971) oder „Aftermath“ (1966) ist „Grrr!“ ist der Höhepunkt des diesjährigen 50. Bandjubiläums der Rolling Stones – und das mal wieder mit einem Best-Of der Stones. Auf dem neuen Album befinden sich 50 Songs – nur zwei davon sind neu: „Doom and Gloom“ und “One More Shot“, für die die Stones in Paris endlich wieder zusammen im Studio standen.

Die Fanbase scheint das nicht zu stören – die ist laut Keith Richards auch ausschlaggebend für den anhaltenden Erfolg der Altrocker: „Wir lieben einfach, was wir machen. Da entsteht eine Kraft, die man nicht beschreiben kann. Die einzige Sache, von der ich nie mehr loskomme, ist mit den Rolling Stones zu spielen. Den größten Anteil an der Existenz der Rolling Stones haben unsere loyalen Fans.“

Welttournee: Rolling Stones: Bigger Bang in Toronto Welttournee: Rolling Stones: Bigger Bang in Toronto Welttournee: Rolling Stones: Bigger Bang in Toronto Welttournee Rolling Stones: Bigger Bang in Toronto 8 Fotos

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!