Einziges Deutschland-Konzert

Rihanna rockt am Rhein

„Die Künstler geben sich auch in diesem Jahr wieder die Klinke in die Hand,“ freut sich Annette Röttgen von der Leitung der Philipshalle. Im Frühling können sich die Düsseldorfer auf einen Auftritt von Rihanna freuen. Die R&B-Queen gibt am 22. März in der Philipshalle ihr einziges Deutschland-Konzert. In Düsseldorf verzauberte sie ihr Publikum zuletzt auf der Bambi-Verleihung im November. Die 19-Jährige aus Barbados hat allein 2007 über drei Millionen Tonträger verkauft. Zudem gewann sie zwei MTV Video Music Awards, einen American Music Award und wurde sechs Mal für den Grammy 2008 nominiert. Nummer-1-Hits wie „Umbrella“ und „Don’t Stop The Music“ sowie ihr aktuelles Platin-Album „Good Girl Gone Bad“ machten Rihanna zum Superstar.

Im Alter von 16 Jahren wurde Rihanna von Produzent Evan Rogers (u.a. Christina Aguilera und Kelly Clarkson) während eines Urlaubs auf Barbados entdeckt. Gemeinsam mit ihm produzierte sie ein Demo, das kurze Zeit später in die Hände des Def Jam-Chefs Jay-Z fiel, der Rihanna umgehend unter Vertrag nahm.

Rihannas Debütalbum „Music Of The Sun“ verkaufte sich weltweit über eine Million Mal, der Nachfolger „A Girl Like Me“ sogar 2,7 Millionen Mal. Zahlreiche Musikpreise, Tourneen – u.a. an der Seite von Gwen Stefani – und drei Top-Singles aus beiden Longplayern manifestierten Rihannas überragenden Erfolg. Ihre Mischung aus exotischen Rhythmen und einer umwerfenden Stimme gepaart mit bestechenden Popsongs zeichnen Rihanna aus.

Mit ihrer Anfang Juni 2007 erschienenen dritten CD „Good Girl Gone Bad“, an dem unter anderem Justin Timberlake, Timbaland und Jay-Z mitwirkten, brach Rihanna alle Rekorde. Die erste Singleauskopplung „Umbrella“ stieg in Deutschland, den USA, Großbritannien und Australien umgehend auf Platz 1 der Charts ein. Die Folgehits „Don’t Stop The Music“, „Shut Up And Drive“ und „Hate That I Love You“ erreichten ebenfalls die Pole-Position und gewannen reihenweise Auszeichnungen.

Rihanna in der Philipshalle am Samstag den 22. März um 20 Uhr; Eintrittskarten unter der Hotline: 0211 – 77 50 57.

Medien: Bambi 2007: Bilder von der Tribute-Party Medien: Bambi 2007: Bilder von der Tribute-Party Medien: Bambi 2007: Bilder von der Tribute-Party Medien Bambi 2007: Bilder von der Tribute-Party 20 Fotos American Music Awards: Rihannas Outfits im Vier-Punkte-Check American Music Awards: Rihannas Outfits im Vier-Punkte-Check American Music Awards: Rihannas Outfits im Vier-Punkte-Check American Music Awards Rihannas Outfits im Vier-Punkte-Check 12 Fotos Deutschland-Tournee: Rotlicht-Alarm bei Rihanna Deutschland-Tournee: Rotlicht-Alarm bei Rihanna Deutschland-Tournee: Rotlicht-Alarm bei Rihanna Deutschland-Tournee Rotlicht-Alarm bei Rihanna 8 Fotos Verwandlung: Rihanna hat sich neu erfunden Verwandlung: Rihanna hat sich neu erfunden Verwandlung: Rihanna hat sich neu erfunden Verwandlung Rihanna hat sich neu erfunden 13 Fotos Vergleich: Rihanna und Beyoncé im Vergleich Vergleich: Rihanna und Beyoncé im Vergleich Vergleich: Rihanna und Beyoncé im Vergleich Vergleich Rihanna und Beyoncé im Vergleich 20 Fotos Kleider von Designer Zac Posen: Sängerin Rihanna als Modell Kleider von Designer Zac Posen: Sängerin Rihanna als Modell Kleider von Designer Zac Posen: Sängerin Rihanna als Modell Kleider von Designer Zac Posen Sängerin Rihanna als Modell 6 Fotos Vom Küken zur neuen R'n'B-Queen: Und die Gewinnerin ist... Rihanna! Vom Küken zur neuen R'n'B-Queen: Und die Gewinnerin ist... Rihanna! Vom Küken zur neuen R'n'B-Queen: Und die Gewinnerin ist... Rihanna! Vom Küken zur neuen R'n'B-Queen Und die Gewinnerin ist... Rihanna! 15 Fotos Sängerin auf Abwegen: Rihanna auf der Mailänder Modewoche Sängerin auf Abwegen: Rihanna auf der Mailänder Modewoche Sängerin auf Abwegen: Rihanna auf der Mailänder Modewoche Sängerin auf Abwegen Rihanna auf der Mailänder Modewoche 19 Fotos

Quelle: rpo