Jetzt Buttons sichern!

25. schauinsland-reisen Jazz Rally Düsseldorf

Jetzt Buttons sichern!: 25. schauinsland-reisen Jazz Rally Düsseldorf Jetzt Buttons sichern!: 25. schauinsland-reisen Jazz Rally Düsseldorf Foto: Lorenz Hetzel, Veranstalter

Ein Vierteljahrhundert Jazz-Festival in Düsseldorf! Zweieinhalb Jahrzehnte Klanggenuss der Extraklasse bedeuten 25 Wochenenden mit – wir haben nicht genau nachgerechnet – etwa 200.000 Minuten hochwertiger Live-Musik! Der Rally-Veranstalter, die Destination Düsseldorf, freut sich, 2017 dieses besondere Jubiläum feiern zu können. Dieses Festival hat sich von seinen Anfängen bis heute stetig weiterentwickelt und ist längst ein bundesweit bekanntes und beliebtes Markenzeichen der Landeshauptstadt!

Die Stilrichtungen der 25. schauinsland-reisen Jazz Rally Düsseldorf (1. bis 4. Juni 2017) lesen sich wie eine Seite aus dem Musiklexikon: Sie reichen von Dixieland, Swing, Boogie Woogie über Soul, Blues, Funk, Fusion, Rockabilly bis hin zu Remix Jazz und Party Dance Jazz. Aber auch das Ticketkonzept des Festivals ist einzigartig: Für den Besuch aller 65 Konzerte auf 23 Bühnen benötigt man lediglich denButton“ – die legendäre Erkennungsmarke des Festivals. Mögliche Ausnahmen sind lediglich die Highlight-Konzerte im Konzertzelt am Burgplatz, zu denen Fans nur mit einem zusätzlichem Reservierungsticket zu 10 Euro auch wirklich garantierten Einlass haben. Sonst gilt hier: Wer zuerst kommt, hört zuerst!

Die Highlights 2017

Sister Sledge JazzRally 2017 (image/jpeg) Sister Sledge treten im Konzertzelt am Burgplatz auf.

Stimmungsbild JazzRally 2017 (image/jpeg) Zu den Höhepunkten der Jubiläumsausgabe zählen die Auftritte von Gregory Porter, Mpeople’s voice Heather Small und Sister Sledge im Konzertzelt am Burgplatz (Tickethinweis: siehe oben!). Aber auch das übrige Rally-Programm birgt zahlreiche musikalische Leckerbissen. Hierzu gehören sicherlich die Konzerte des European Jazz Quintet und des Scott Hamilton Quartetts, von Earnie Watts, Julian & Roman Wasserfuhr, Sommerplatte, Dieter Falk & Sons oder von Jeff Cascaro.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung des musikalischen Nachwuchses beispielsweise mit den Auftritten der Gewinner-Bands des Sparda Jazz Award. Es gibt aber auch wieder außergewöhnliche Auftritte, beispielsweise die Jam Session im Breidenbacher Hof. Das spontane Konzert von Musikern des Festivals ist stets eines der Highlights des Wochenendes. Oder „Musik für Kinder von Kindern" unter der Leitung von Dr. Wolf Doldinger mit dem Zusammenspiel von Kindern aus verschiedenen Herkunftsländern und aus Flüchtlingsfamilien. Dieses vielseitige Programm wurde wieder vom künstlerischen Beirat, bestehend aus Dieter Falk, Nils Gropp und Reiner Witzel, zusammengestellt.

Einzigartige Atmosphäre

So vielschichtig wie die Bands sind auch die Spielstätten. Hier findet jeder der erwarteten 300.000 Fans „seine“ Musik – ob im Konzertzelt am Burgplatz, in einem angesagten Club, auf der Open-Air-Bühne am Marktplatz oder im Landtag. Hier entsteht die einzigartige Atmosphäre dieses Musikevents. Alles in allem ist die schauinsland-reisen Jazz Rally wieder ein Höhepunkt im Eventkalender Nordrein-Westfalens!

KIT Jazz Rally 2017 (image/jpeg)

Einmaliger Preis

Theoretisch bietet der Wochenend-Button fast 6.000 Minuten hochwertiger Live-Musik für nur 32 Euro (im Vorverkauf)! Durch die Tagestickets ist der Besuch noch flexibler möglich. Weitere Informationen zum Button, zum Programm sowie alle Uhrzeiten und Infos gibt’s unter www.duesseldorfer-jazzrally.de!

Den Button bekommt ihr auf www.westticket.de, unter der Hotline 0211-274000 oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen!

Let's jazz!