"Men Do What They Can"

Ivy Quainoo liefert Titelsong zu "Mann tut was Mann kann"

"Men Do What They Can": Ivy Quainoo liefert Titelsong zu "Mann tut was Mann kann" "Men Do What They Can": Ivy Quainoo liefert Titelsong zu "Mann tut was Mann kann" Foto: Universal Music

"The Voice"-Gewinnerin Ivy Quainoo feierte bereits mit ihrer Debut-Single "Do You Like What You See" einen großen Erfolg. Auch ihr Album "Ivy" verkaufte sich sehr gut. Nun wird die Sängerin auch in einem Kinofilm zu hören sein: Denn sie steuert den Titelsong zu dem Kinofilm "Mann tut was Mann kann" (Kinostart: 11. Oktober) bei – zu finden auf dem Soundtrack zum Film, den Mousse T. produziert hat.

"Mann tut was Mann kann", basierend auf einem Roman von Hans Rath, ist eine Komödie über den überzeugten Single Paul, der seine Traumfrau kennen lernt. Das Problem: Sie ist kurz davor einen anderen Mann zu heiraten. Während auch noch Pauls Freunde auftauchen, um über die Irrungen und Wirrungen der Liebe zu philosophieren, wird Paul klar, dass er um seine große Liebe kämpfen muss.

Mann tut was Mann kann (image/jpeg) Filmplakat Regisseur Marc Rothemund hat für seinen Film hochkarätige Schauspieler wie Wotan Wilke Möhring als Paul und Jasmin Gerat als Iris versammelt. Aber auch beim Soundtrack wurde nicht gespart: Neben "Men Do What They Can", gesungen von Ivy Quainoo und produziert von Mousse T., bietet die CD noch weitere spannende Songs. So hat auch Jan Josef Liefers, der in dem Film die Rolle des Schamski spielt, das Lied "Man What A Woman!" beigesteuert. Pünktlich zum Kinostart soll der Soundtrack veröffentlich werden. Wer neugierig ist, kann die Single "Men Do What They Can" aber schon ab Mitte September im Radio hören!

"Mann tut was Mann kann" - Kinostart: 11. Oktober 2012

Single "Men Do what They Can" (Ivy Quainoo) - Veröffentlichung: 12.Oktober 2012

"Mann tut was man kann-Das Album" - Veröffentlichung: 12.Oktober 2012

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de!

Titel: Mann tut was Mann kann - Das Album
Label: Universal Music
Genre: Soundtrack
Veröffentlichung: 12.10.2012
Songs: 1. Slackwax - Pop Muzak
2. The Mousseketeers Melt
3. James Kakande Melody
4. Ivy Quainoo - Men do what they can
5. Mousse T. with Till Brnner - Negril Blues
6. Slackwax Sexbomb
7. Roachford - Crazy Love
8. Jan Josef Liefers - Man what a woman
9. Ivy Quainoo - Richest Girl
10. Stavros Ioannou - Dont leave me now
11. Lucas Hain - Unfinished business
12. Stavros Ioannou - Without You
13. Maxi Priest - Johnny
11. Daniel Hall & Fresh Music Live Spring
15. Stevie Woods - Movinon
16. The Mousseketeers Hochzeitsboogie
17. Mann tut was Mann kann (Suite)