Europapremiere in Berlin

"Metallica-Through the Never 3D" kommt in die Kinos

Europapremiere in Berlin: "Metallica-Through the Never 3D" kommt in die Kinos Europapremiere in Berlin: "Metallica-Through the Never 3D" kommt in die Kinos Foto: Universal Music Group
Von |

Metallica rockten Berlin - zwei Tage lang! Drummer Lars Ulrich und Bassist Robert Trujillo stellten den spektakulären Kinofilm "Metallica - Through The Never 3D" in der Hauptstadt vor und feierten mit Fans und geladenen Gästen. Bevor der Film am 3. Oktober 2013 offiziell in die deutschen Kinos kommt, können sich die Fans schon mal mit dem Soundtrack zu "Metallica - Through The Never" einstimmen, der am 20. September erscheint. Das Doppel-Album beinhaltet alle Live-Songs, die Metallica im Film performen. Zudem wurde die Band bei den "Metal Hammer Awards 2013" ausgezeichnet.

Am 12. September feierte "Metallica - Through The Never 3D" in Berlin große Europa-Premiere. Mit im Kinosaal saßen Drummer Lars Ulrich und Bassist Rob Trujillo. Das wollten sich natürlich auch zahlreiche prominente Premierengäste nicht entgehen lassen, darunter Natalia Avelon, Patrice Bouédibéla, Jo Groebel und Martin Kesici. Der Film beeindruckte das Premieren-Publikum, das einstimmig urteilte: "Wahnsinnige 3D-Effekte und ein Mega-Sound". Durch die Animationen wirke es, als stünde man auf der Bühne. Star des Films ist die eigens kreierte, unglaubliche Bühnenkonstruktion. Rob dazu im Vorfeld: "It's a beast! It's massive! You're gonna love it!"

Zum Film: "Metallica - Through The Never 3D" 

Mit "Metallica - Through The Never 3D" lädt eine der erfolgreichsten Rockbands weltweit zu einem Headbanging ganz besonderer Güte ein: Die spektakuläre 32 Millionen Dollar-Produktion für die große Leinwand verwandelt die Säle der 3D-Kinos zu Rockarenen. Für dieses einzigartige Kinoerlebnis ließ die mit neun Grammy Awards ausgezeichnete Band eigens eine gigantische Bühne für über 15 Millionen US-Dollar entwerfen, die so nie wieder zu sehen sein wird. Insgesamt filmten 24 3D-Kameras das Konzert. Lauter, härter, Metallica!

Regisseur Nimród Antal ("Predators") führt in "Metallica – Through the Never 3D" ein mitreißendes Konzert der Rockstars mit einer fiktionalen Story zusammen: Während Metallica vor ausverkauftem Haus die ganz große Bühne rocken, hat ein junges Crew-Mitglied eine dringende Mission zu erfüllen, die sich zu einem verrückten Trip entwickelt.  Für die Rolle des Roadies "Trip" konnte Shootingstar Dane DeHaan ("The Amazing Spider-Man 2", "The Place Beyond the Pines") gewonnen werden.

Metallica bei den Metal Hammer Awards 2013 ausgezeichnet

Einen Tag nach der Kinofilm-Premiere waren Lars Ulrich und Robert Trujillo als Ehrengäste bei der diesjährigen Verleihung der Metal Hammer Awards geladen. Die beiden nahmen im Berliner Kesselhaus den Preis in der Kategorie "Best Live Band" sichtlich gerührt entgegen und bedankten sich bei den "treuesten Fans der Welt".

Metallica Cap (image/jpeg) Wir verlosen drei Metallica Caps und drei Sticker passend zum Film. Metallica ist eine der größten Rockbands aller Zeiten. Mit Alben wie "Kill `Em All" oder "Master of Puppets" setzte sie im Metal-Genre neue Maßstäbe und eroberte Anfang der 90er Jahre mit ihrem "The Black Album" auch das Mainstream-Publikum. Nach wie vor füllt sie Stadien auf der ganzen Welt und hat bereits über 100 Millionen Alben verkauft.