Chris Malinchak feat. Mikky Ekko

Neue Single "Stranger" überzeugt

Chris Malinchak feat. Mikky Ekko : Neue Single "Stranger" überzeugt Chris Malinchak feat. Mikky Ekko : Neue Single "Stranger" überzeugt Foto: Sony Music

Ein Mix aus Soul, Jazz, House und viel Michael Jackson-Sounds erwartet euch mit der neuen Single „Stranger“ von Chris Malinchaks feat. Mikky Ekko. Am 3. August gibt es den neusten Hit des Duos in den Läden.

„Stranger“ ist der Sound für eure Ohren, wenn ihr in einer lauen Sommernacht von der einen zur nächsten Party schlendert, an der Beachbar tanzen wollt oder einfach am Baggersee chillt. Kurz gesagt: Eine Single für alle Fälle! Unverkennbare Jazz- und Funk-Elemente werden durch den typischen Michael Jackson Sound abgerundet und verzücken so mit einer sommerlichen Leichtigkeit.

Hier gibt’s das erste Pre-Listening seiner neuen Single „Stranger“:

Mit ,Stranger‘ will Malinchak an den Erfolg der letzten Singles ,If U Got It‘ und ,So Good To Me‘ anknüpfen. Der Produzent aus New Jersey begann mit seiner musikalischen Bildung schon sehr früh. Mit drei Jahren lernte er klassisches Klavier, im Grundschulalter entdeckte er Jazz und Komposition. Er machte Musik dann zunächst auf seinem Computer und spielte während der High School mit Bands in ganz New York. 2009 erlebte Malinchak seinen ersten großen Erfolg, als er von Leon Oziel, einem DJ und Produzenten aus Toronto, angesprochen wurde. Er gründete das Label French Express, zog nach Dallas und veröffentlichte die Songs von einer Reihe von innovativen, stilvollen Produzenten mit House-Einflüssen wie Jonas Rathsman, Isaac Tichauer und eben auch Malinchak.

Statt ein künstliches Interesse an seinen Werken durch Heimlichkeiten zu erzeugen, veröffentlicht Malinchak seine Sounds, sobald sie fertig sind, online: „Ich liebe den Moment, wenn ich einen neuen Song online stelle und weiß, dass er jetzt zum ersten Mal angehört wird“, erklärt er. „Ich tue das alles, weil ich es liebe, Musik zu machen und sie zu teilen“, sagt er abschließend. Das finden wir top!