Neuer Tour-Rekord

U2 übertrumpfen Rolling Stones

Neuer Tour-Rekord : U2 übertrumpfen Rolling Stones Neuer Tour-Rekord : U2 übertrumpfen Rolling Stones Foto: AP

Die irische Rockband U2 hat mit ihrer aktuellen Tour das höchste Einspielergebnis der Musikgeschichte erzielt. Mit dem Auftritt in Sao Paulo am Sonntag wurde der bisherige Rekord von 558 Millionen US-Dollar (386 Millionen Euro) der Rolling Stones eingestellt.

Am Ende der "360 Grad"-Tour am 30. Juli wird sich das Einspielergebnis den Angaben des Branchendiensts "Billboard" zufolge auf rund 700 Millionen Dollar (484 Millionen Euro) belaufen.

Vertigo Tour 2005: Kult-Band U2 rockt San Diego Vertigo Tour 2005: Kult-Band U2 rockt San Diego Vertigo Tour 2005: Kult-Band U2 rockt San Diego Vertigo Tour 2005 Kult-Band U2 rockt San Diego 14 Fotos U2-Manager Paul McGuinness zeigte sich im Gespräch mit "Billboard" zuversichtlich, dass diese Bestmarke nie mehr übertroffen werden wird.

Die Gruppe um Sänger Bono hatte ihre Konzertreise am 30. Juni 2009 in Barcelona begonnen. The Rolling Stones waren mit ihrer "A Bigger Bang Tour" von August 2005 bis August 2007 unterwegs.

Die Stones werden laut "Billboard" auch den Rekord für die höchsten Ticketverkäufe an U2 verlieren. Die "360 Grad"-Tour kommt den Angaben zufolge am Ende auf über sieben Millionen Eintrittskarten bei 110 Shows. Damit besuchten im Schnitt rund 63.600 Fans ein Konzert. Die "Voodoo Lounge Tour" hatte Mitte der 90er Jahre 6,4 Millionen Tickets umgesetzt.

Tourauftakt: U2 rockt Schalke Tourauftakt: U2 rockt Schalke Tourauftakt: U2 rockt Schalke Tourauftakt U2 rockt Schalke 13 Fotos Konzert: U2 - "360 Grad" in der Arena auf Schalke Konzert: U2 - "360 Grad" in der Arena auf Schalke Konzert: U2 - "360 Grad" in der Arena auf Schalke Konzert U2 - "360 Grad" in der Arena auf Schalke 10 Fotos Konzert: U2 begeistert am Brandenburger Tor Konzert: U2 begeistert am Brandenburger Tor Konzert: U2 begeistert am Brandenburger Tor Konzert U2 begeistert am Brandenburger Tor 11 Fotos

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de!