Neues Album ab 22. November

Neue Party-Songs von Pitbull

Neues Album ab 22. November: Neue Party-Songs von Pitbull Neues Album ab 22. November: Neue Party-Songs von Pitbull Foto: mcs-berlin.com
Von |

Partysongs mit heißen Rhythmen – die Musik von Pitbull bleibt einfach im Ohr! Der US-Rapper bringt nach seinen großen Charterfolgen sein neues und schon siebtes Album "Global Warming: Meltdown" raus, das ab dem 22. November erhältlich sein wird. Mit dabei ist auch seine neue Hit-Single "Timber" feat. Kesha!

Pitbull-Global-Warming-Meltdown-2013 (image/jpeg) Das Cover von Pitbulls neuem Album.

Rap mit lateinamerikanischen Einflüssen

Pitbull aka Mr. Worldwide aka Mr. 305 – wie so viele Rapper auch hat Pitbull mehrere Nicknames. Hierzulande ist der US-Rapper mit kubanischen Wurzeln eher als Pitbull bekannt und auch erst seitdem er zusammen mit anderen US-Stars wie Jennifer Lopez oder Usher Hits produziert hat. Dabei hatte er schon vorher mit seinen spanischen Songs in Lateinamerika große Erfolge gefeiert und diese Einflüsse sind auch heute noch in seinen Party-Songs bemerkbar: Heiße Rhythmen treffen bei ihm auf Rap, Pop und R'n'B.

Features von vielen Stars

Die aktuellen Hits aus seinem neuen Album "Global Warming: Meltdown" laufen im Radio schon rauf und runter: "Feel This Moment" feat. Christina Aguilera zum Beispiel oder "Don't Stop The Party" feat. Flo Rida und Ne Yo. Auch die neue Single "Timber" feat. Kesha lässt im Western-Style das Tanzbein schwingen. Mit der Partymaus Kesha war Pitbull schon mehrere Monate gemeinsam auf Tour und da lag es doch ganz nahe, dass beide danach zusammen im Studio arbeiten wollten. Auch auf die anderen Kollaborationen mit unter anderem Kelly Rowland oder Inna könnt ihr ganz gespannt sein! So don't stop the party ;-)