Neues Album zu gewinnen

Deep, peppig und mysteriös: "Wonderland" von Channel X

Neues Album zu gewinnen: Deep, peppig und mysteriös: "Wonderland" von Channel X Neues Album zu gewinnen: Deep, peppig und mysteriös: "Wonderland" von Channel X Foto: Stil vor Talent

Eine Reise durch das Party-Wunderland verspricht das neue Album "Wonderland“ von Channel X. Vom Fall durch den Kanninchenbau über die Grinsekatze und das Teertrinken beim verrückten Hutmacher ist alles dabei. Erschienen am 21. September, könnt ihr eins von drei "Wonderland“-Alben jetzt bei unserem Gewinnspiel ergattern!

Channel X, das Duo aus André Quasar und Miko ist eigentlich ein sehr ungleiches Paar. Während André leidenschaftlich gern auflegt, war Miko immer mehr von der Produktion der Tracks fasziniert. Als sie sich kennen lernten, beschlossen die beiden aber schnell, gemeinsam Musik zu machen. In perfekter Ergänzung zu einander produzieren sie nun House- und Techno-Musik. Der große Reiz für das Duo ist es, die Gäste im Club zum Tanzen zu bringen: "Als wir das erste Mal sahen, wie sehr die Leute zu unserer Show abgingen, war es ein unglaubliches Glücksgefühl und wurde direkt zur Sucht. Uns hält man nicht auf!“

"Wonderland“, ihr neustes Werk aus dem Hause "Stil vor Talent", entführt die Partygäste in eine peppige, deepe und funkige Welt, in der die Herzkönigin zum Boogie tanzt und die Grinsekatze sich zu Downbeat Percussions räkelt. Von mysteriösen Klängen über schnellen Rythmen bis zu entspannten Melodien ist auf diesem Album alles dabei. Das Berliner DJ-Duo hat darauf geachtet, Deep House, Disco-Nummern und Downbeat-Passagen zu verbinden, aber natürlich immer so, dass der Track tanzbar bleibt.

"Wonderland“ ist mit Liebe zum Detail gemacht und lockt mit musikalischen Fantasien, wie sie nur im berühmten Paralleluniversum von Alice auftauchen. Wer sich ein Stück Wunderland nach Hause holen möchte, sollte das Gewinnspiel nicht verpassen. Viel Glück!

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de!

Titel: Wonderland
Interpret: Channel X
Label: Stil vor Talent
Genre: Tech House/Deep House
Veröffentlichung: 21.09.2012
Songs: 01. Arriving
02. Feelings
03. Headless
04. Cheshire Cat
05. Maniac
06. Evil
07. Scope
08. Slowly Falling Leaf feat. Natalie
09. Elysium feat. Niko Schwind
10. Teatime
11. Cantrip feat. Björn Störig
12. Delight
13. Leaving