Schweden-Newcomer NONONO bei Style Nite

„Pumpin Blood“ wird zum Musik-Tip der Modeszene

Schweden-Newcomer NONONO bei Style Nite: „Pumpin Blood“ wird zum Musik-Tip der Modeszene Schweden-Newcomer NONONO bei Style Nite: „Pumpin Blood“ wird zum Musik-Tip der Modeszene Foto: Warner Music Sweden
Von |

NONONO Pumpin Blood (image/jpeg) Genau wie vor einigen Jahren der Song „Jungle Drum“ von Emiliana Torrini nach dem „Germanys Next Topmodel Finale“ über Nacht zum Hit wurde, startet nun auch ein weiterer Track nach seinem großen Catwalk-Debüt durch. Der heißeste Musik-Tip aus der Modeszene lautet "NONONO" und sorgte mit seinem Liveauftritt bei der Michalsky StyleNite schlagartig für Begeisterung beim deutschen Fashion-Publikum.

Live Acts: MS MR und NONONO

Mit der Style Nite von Designer Michael Michalsky reihte sich am Freitagabend ein weiteres Highlight in die Mode-Events der Berliner Fashion Week ein. Neben seiner neuesten Kollektion „Sweet Freedom“, spielte Musik an dem glamourösen Abend einen wichtige Rolle. Gleich zwei Newcomer-Bands lud sich Michalsky zu seiner Fashion-Show ein: MS MR und die schwedische Band NONONO.

"Pumpin Blood" auf der Style Nite

Fashion Week Berlin Michael Michalski (image/jpeg) Mode-Designer Michael Michalski auf der "Style Nite". Der Designer ist bekannt dafür, auf den StyleNites gerne seinen aktuellen Lieblingsbands auftreten zu lassen - oftmals kommen dann auch Newcomer zum Zuge und können (oft zum ersten Mal) vor großem Publikum performen. Das Musik-Trio NONONO gab zwischen den Mode-Kollektionen seinen Song „Pumpin Blood“ zum Besten, der seit dem nicht nur bei Fashion-Fans in aller Munde ist.

Hier das Video zum Song "Pumpin Blood", den NONONO auf der StyleNite performten: