Song Contest

Eigenes Lied für Düsseldorf

Song Contest: Eigenes Lied für Düsseldorf Song Contest: Eigenes Lied für Düsseldorf Foto: ddp

Düsseldorf bekommt ein eigenes Lied zum Eurovision Song Contest: Der Musikproduzent Dieter Falk hat gemeinsam mit der Düsseldorfer Band "Bilk" ein Lied für die Landeshauptstadt geschrieben. Bis Januar soll "Der Rhythmus der Stadt" fertig produziert sein und für den Song Contest in Düsseldorf werben.

Außerdem soll es einen Bandwettbewerb geben, der derzeit noch unter dem Arbeitstitel "Düsseldorf hat Talent" läuft. Der Wettbewerb soll Nachwuchskünstlern aus der Region die Möglichkeit geben, ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Der Termin für das Nachwuchs-Festival steht bereits fest: der 6. Mai.

Dieter Falk wurde durch seine Tätigkeit als Juror in der Prosieben-Show "Popstars" im Jahr 2006 einem größeren Publikum bekannt. Die Band "Bilk" wurde unter anderem durch ihr gutes Abschneiden beim Wettbewerb "Köln rockt" bekannt.

Quelle: rpo