Superhit "Too Close"

Alex Clare kommt heute ins Stahlwerk

Superhit "Too Close": Alex Clare kommt heute ins Stahlwerk Superhit "Too Close": Alex Clare kommt heute ins Stahlwerk Foto: Veranstalter

Wochenlang lief sein Mega-Hit in den Radios und Clubs hoch und runter: Mit dem Erfolg seiner Single "Too Close" hatte wohl auch Alex Clare selbst nicht gerechnet. Schließlich kam der komentenhafte Aufstieg quasi über Nacht, weil Microsoft seinen Song für einen Werbefilm benutzte. Nun kennt fast jeder den smarten Briten – heute kommt er ins Stahlwerk nach Düsseldorf.

Über Nacht zum Star

Wann geschieht das schon? Dass ein unbekannter Künstler übers Wochenende mit einer Single von Null auf Platz Eins der Deutschen Charts schießt. Alex Clare ist genau das mit „Too Close“ gelungen. Auslöser für den Erfolg war ein Werbeclip mit dem Song für den neuen Internet Explorer. Welch ein Glück für den gelernten Koch! Den gelernten Koch, der übrigens auch länger als ein Jahr mit Amy Winehouse eine Beziehung führte, die er in einem Café in London kennenlernte.

alex clare (image/jpeg) Der 27-jährige Alexander George Clarie kommt aus London.

Trend: Soulmusik trifft Synthesizer

Den Erfolg hat er aber nur sich selbst zu verdanken. Und vor allem seiner genialen Stimme, die viele irgendwo zwischen Jamie Lidell und David Gray einordnen. Die Produzenten Diplo und Switch mixten das eher zurückhaltende Blues-, Jazz- und Soul-Material des Sängers mit Dubstep, Polyrhythmen und Synthesizer-Sounds. Alex war vom Ergebnis begeistert: "Die beiden Jungs haben echt Vollgas gegeben – und es funktioniert perfekt zusammen."

Alex Clare beginnt, sich eine komplette Band zusammenzustellen, denn neben der Freude über den Erfolg seiner ersten Veröffentlichungen brennt der Sänger vor allem auf eins: "Ich liebe es aufzutreten. Auf Tour zu sein, jeden Abend zu spielen – das wäre ein absoluter Traum für mich."

Alex Clare im Stahlwerk (Düsseldorf, Ronsdorfer Straße 134) am Donnerstag, den 18. Oktober 2012 ab 20 Uhr. Einlass ab 19 Uhr, Eintritt: 24 Euro zzgl. Gebühren.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!