Tod von Michael Jackson

Fünf Ärzte im Visier der Ermittler

Am Dienstag erwartet Los Angeles zur Trauerfeier des verstorbenen Superstars Michael Jackson ein Massenansturm. Wenn im Staples Center um den "King of Pop" getrauert wird, suchen die Ermittler weiter nach der Todesursache.

Die Ermittlungen konzentrieren sich nach einem Bericht der "Los Angeles Times" auf fünf Ärzte, die Jackson Medikamente verschrieben haben. Es werde geprüft, ob die im Anwesen des Sängers gefundenen Medikamente regulär verschrieben wurden und eine Rolle bei seinem Tod gespielt haben. Dazu seien drei Arztpraxen durchsucht worden.

Die Rekonstruktion der Krankengeschichte Jacksons gestalte sich nach Angaben einer nicht namentlich genannten Quelle schwierig, weil der Popstar eine große Anzahl von Ärzten gehabt habe.

Besonders gefährlich sei das Narkosemittel Propofol, das Jackson laut Branchendienst "TMZ" das Leben gekostet haben könnte. Finden die Ermittler heraus, wer dem Sänger die Droge verschrieben und verabreicht hat, könnten die betreffenden Mediziner wegen fahrlässiger Tötung belangt werden.

Jacksons Familie plant indes eine private Trauerfeier auf dem Friedhof Forest Lawn in Los Angeles. Man arbeite mit den Angehörigen zusammen, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

Weitere Einzelheiten gab er nicht bekannt. Der Friedhof befindet sich im Stadtteil Hollywood Hills. Unterdessen wurden Jackson-Fans benachrichtigt, die im Internet an einer Verlosung von Karten für die offizielle Feier gewannen.

Die Stadt Los Angeles richtet sich auf einen Massenansturm bei der Veranstaltung am Dienstag ein. Die Polizei vermutet, dass bis zu 700.000 Menschen versuchen werden, das Staples Center zu erreichen, wo die Feier stattfinden soll. Das Gebiet rund um die Arena soll weiträumig abgesperrt werden. Da für die Feier nur 17.500 Karten zur Verfügung stehen, wurden sie in einer Internet-Lotterie verlost.

Rund 1,6 Millionen Fans registrierten sich im Internet für die Karten - 8750 kamen zum Zug und erhalten zwei der begehrten Tickets. Die Trauerfeier wird auch ein riesiges Medienereignis. In den USA haben die Fernsehsender ABC, CNN, MSNBC und E! Entertainment ihre Pläne für eine Live-Berichterstattung bekanntgegeben. CNN will das Ereignis weltweit übertragen. Die Trauerfeier findet am Dienstag um 19 Uhr (MESZ) statt.

Alle Hintergründe zum Tod von Michael Jackson gibts im Special von RP ONLINE.

Kultur: Jacksons Probe kurz vor seinem Tod Kultur: Jacksons Probe kurz vor seinem Tod Kultur: Jacksons Probe kurz vor seinem Tod Kultur Jacksons Probe kurz vor seinem Tod 10 Fotos Michael Jacksons Phantasieland: Eine Reise durch die Neverland-Ranch Michael Jacksons Phantasieland: Eine Reise durch die Neverland-Ranch Michael Jacksons Phantasieland: Eine Reise durch die Neverland-Ranch Michael Jacksons Phantasieland Eine Reise durch die Neverland-Ranch 23 Fotos Michael Jackson: Dauer-Trauer in Neverland Michael Jackson: Dauer-Trauer in Neverland Michael Jackson: Dauer-Trauer in Neverland Michael Jackson Dauer-Trauer in Neverland 17 Fotos Letzter Wille: Zum Nachlesen: Das Testament von Michael Jackson Letzter Wille: Zum Nachlesen: Das Testament von Michael Jackson Letzter Wille: Zum Nachlesen: Das Testament von Michael Jackson Letzter Wille Zum Nachlesen: Das Testament von Michael Jackson 8 Fotos Forbes-Ranking 2009: Jackson bald an der Spitze? Diese Toten verdienen das meiste Geld Forbes-Ranking 2009: Jackson bald an der Spitze? Diese Toten verdienen das meiste Geld Forbes-Ranking 2009: Jackson bald an der Spitze? Diese Toten verdienen das meiste Geld Forbes-Ranking 2009 Jackson bald an der Spitze? Diese Toten verdienen das meiste Geld 14 Fotos Kultur: Wie Fans weltweit Michael Jackson gedenken Kultur: Wie Fans weltweit Michael Jackson gedenken Kultur: Wie Fans weltweit Michael Jackson gedenken Kultur Wie Fans weltweit Michael Jackson gedenken 15 Fotos Kultur: Janet Jacksons bewegender Auftritt bei den BET Awards Kultur: Janet Jacksons bewegender Auftritt bei den BET Awards Kultur: Janet Jacksons bewegender Auftritt bei den BET Awards Kultur Janet Jacksons bewegender Auftritt bei den BET Awards 15 Fotos

Quelle: rpo