Trennung nach vier Jahren

Monrose: "Es war unsere Entscheidung"

Von |

In Düsseldorf hatten sie ihren ersten gemeinsamen Auftritt. Genau am gleichen Ort, dem ISS Dome, gab die Mädchen-Band Donnerstag ihre Trennung bekannt. Sie verabschiedeten sich nach vier gemeinsamen Jahren beim Pressetermin zu "The Dome" und stellten das Video zu ihrer letzten Single vor. Spannung erfüllte die Reihen der Journalisten vor der außerplanmäßigen Pressekonferenz zu "The Dome". Nur wenige Stunden zuvor hatte es Gerüchte über die Trennung von Monrose gegeben. Was würden die Bandmitglieder dazu sagen? Als Senna, Bahar und Mandy vor die Presse treten, ist schnell klar. Die Gerüchte stimmen.

„Wir wollten gehen, wenn es am schönsten ist"

Die Trennung kommt überraschend. Noch vor zwei Tagen hatte die Band ihr vierjähriges Bestehen gefeiert. Im Gespräch mit Moderatorin Johanna Klum erklären Senna (30), Bahar (22) und Mandy (20) ihre Beweggründe, die Band aufzulösen. „Wir haben eine geniale Erfolgsgeschichte hinter uns“, sagt Bahar sichtlich bewegt. „Doch nach vier Jahren haben wir den Punkt erreicht, an dem wir uns in individuellen Projekten verwirklichen möchten. Zudem haben wir uns gegenseitig versprochen, zu gehen wenn es am schönsten ist!“

„Vor allem aber wollten wir selbst entscheiden, wann wir auseinander gehen und es nicht von äußeren Faktoren abhängig machen“, ergänzt Mandy und dementiert damit Gerüchte, die besagten, der Plattenvertrag wäre wegen eines gefloppten Albums gekündigt worden. „Das ist nicht wahr! Ich selbst habe erst heute morgen von meiner Mutter von diesem Gerücht gehört“, sagt Senna. „Unser Vertrag ist in diesem Jahr ausgelaufen und es galt eine Entscheidung zu treffen. Und wir haben uns entschieden, neue Dinge auszuprobieren.“

Kein Zickenkrieg

Sie verlassen sie den gemeinsam eingeschlagenen Weg mit einem lachenden und einem weinenden Auge, wie es Bahar beschreibt. Trotz der traurigen Nachricht sitzen drei fröhliche Frauen auf dem Sofa. Eine Trennung aufgrund von Konflikten sei es nicht gewesen. „Ihr seht doch wie lieb wir uns haben“, sagt Senna und umarmt ihre Band-Kolleginnen herzlich. „Wir wissen, dass viele unserer Fans enttäuscht sind. Wir hoffen aber auf ihre Akzeptanz und Unterstützung. Denn unsere Trennung ist nichts Negatives. Wir verschwinden ja nicht von der Bildfläche.“

Jede der drei Frauen hat bereits Pläne für die Zukunft gemacht. „Ich werde das Jahr erst einmal in Ruhe ausklingen lassen und dann Anfang 2011 gestärkt und mit einer großen Portion Inspiritation an meinem Soloalbum arbeiten“, verrät Mandy. Auch Bahar möchte weiterhin Musik machen. Sie hat sogar Angebote aus der Türkei erhalten. Senna möchte ebenfalls der Musik treu bleiben und zugleich als Moderatorin arbeiten. „Ich habe schon einiges im Auge, aber was, wird nicht verraten. Das ist eine Überraschung“, zwinkert sie schelmisch.

Abschied bei The Dome 56

„Wir sind stolz auf das, was wir in den letzten vier Jahren erreicht haben“, sagt Mandy. „Es ist schön, dass wir uns in diesem Rahmen verabschieden können. Wie möchten herzlich Danke sagen!“ Dann gab es für die Drei noch eine kleine Überraschung: Alle bekamen ein „Goldenes Ticket“ für The Dome. Damit könnes sie das Musik-Event auf Lebenszeit besuchen. Am Freitag werden Monrose auf dem 56. Dome nun voraussichtlich zum letzten Mal gemeinsam auftreten.

Ihr letztes gemeinnsames Video zeigen Monrose auch noch. Als die ersten Bilder zu „Breath You In“, zu sehen sind, wird es still. Das Video ist eine Reise durch die gemeinsame Vergangenheit. Emotionale Bilder von den ersten Auftritten und dem Casting der Band, private Szenen aus dem Tourbus und Aufnahmen, die die Fans zeigen. Dome-Moderatorin Johanna Klum hatte nach der Video-Premiere Gänsehaut, sagt sie.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de!

Medienbericht: Monrose: Trennung nach vier Jahren Medienbericht: Monrose: Trennung nach vier Jahren Medienbericht: Monrose: Trennung nach vier Jahren Medienbericht Monrose: Trennung nach vier Jahren 8 Fotos The Dome 56: Der letzte Auftritt von Monrose The Dome 56: Der letzte Auftritt von Monrose The Dome 56: Der letzte Auftritt von Monrose The Dome 56 Der letzte Auftritt von Monrose 14 Fotos Große Show im ISS Dome: The Dome 56 in Düsseldorf Große Show im ISS Dome: The Dome 56 in Düsseldorf Große Show im ISS Dome: The Dome 56 in Düsseldorf Große Show im ISS Dome The Dome 56 in Düsseldorf 40 Fotos Fotos: Monrose-Mandy zeigt sexy Bademode Fotos: Monrose-Mandy zeigt sexy Bademode Fotos: Monrose-Mandy zeigt sexy Bademode Fotos Monrose-Mandy zeigt sexy Bademode 10 Fotos "Popstars"-Siegerinnen: Monrose: Drei Mädchen im Glück "Popstars"-Siegerinnen: Monrose: Drei Mädchen im Glück "Popstars"-Siegerinnen: Monrose: Drei Mädchen im Glück "Popstars"-Siegerinnen Monrose: Drei Mädchen im Glück 11 Fotos TV: Popstars: Sarah ist in der Band TV: Popstars: Sarah ist in der Band TV: Popstars: Sarah ist in der Band TV Popstars: Sarah ist in der Band 10 Fotos

Quelle: rpo