"True - Avicii by Avicii"

Erwartungen an Aviciis Remix-Album sind hoch

"True - Avicii by Avicii": Erwartungen an Aviciis Remix-Album sind hoch "True - Avicii by Avicii": Erwartungen an Aviciis Remix-Album sind hoch Foto: MCS-Berlin/Jacob Schulman

Das neue Album "True - Avicii by Avicii" ist fertig, dazu kommt eine Tour durch Europa und Nordamerika. Der angesagte schwedische DJ und Produzent Avicii kann sich derzeit nicht über Langeweile beklagen. Das Beste: Im Sommer macht er Halt in unser Region und tritt im Mönchengladbacher Hockeypark auf.

Avicii | Freitag, 29. August 2014 Avicii | Freitag, 29. August 2014 Avicii | Freitag, 29. August 2014 Avicii // Fr 29.08.14 SparkassenPark Mönchengladbach 91 Fotos Mit gerade einmal 24 Jahren gehört der Schwede mittlerweile zu den absoluten Weltstars der Dance-Szene. Vor allem mit dem Song "Wake Me Up" lieferte er sein bislang größtes Meisterwerk ab. 4,2 Millionen Mal hatte sich die Single bereits im Herbst des vergangenen Jahres verkauft – seitdem wird er regelrecht mit Auszeichnung überhäuft.In Norwegen gab es Fünffach-Platin, in Deutschland immerhin Doppelt-Platin.

Eine Erfolgsgeschichte, wie sie im Buche steht. Insgesamt stand die Single in 84 Ländern auf Platz eins, selbst Menschen, die sonst keine Berührungspunkte mit der Dance-Szene haben, kamen nicht umhin, den Song lauter zu stellen.

Kein Wunder also, dass die Erwartungen mit den Erfolgen steigen. Scheinbar kein Problem für den Künstler, denn schon hat er ein reines Remix-Album am Start. Am 24. März ist Release des "True - Avicii by Avicii" und viele Fans fiebern dem Datum bereits entgegen. Man darf davon ausgehen, dass er erneut wieder neue Wege geht und Dance-Rhythmen mit Stilelementen mischt, die eher mit Folk- oder auch Country-Songs in Verbindung gebracht werden. Klingt erst einmal ungewöhnlich, der Erfolg aber gibt ihm Recht.

Wirklich genießen kann Avicii seine jüngsten Erfolge nicht, denn sein Terminkalender ist gespickt mit zahlreichen Auftritten über den halben Globus hinweg. Bis März befindet er sich noch auf Europa-Tour, dann geht es weiter nach Nordamerike, ehe er dann wieder die Reise nach Europa antritt.

Halt macht er dabei auch bei uns in der Umgebung, nämlich in Mönchengladbach. Dort wird er am 29. August im Warsteiner Hockeypark zu sehen sein. Wer die Chance hat diesen einmaligen Künstler live zu erleben, sollte sich die auf keinen Fall entgehen lassen.