"Unser Song für Dänemark"

Das sind die Kandidaten für den ESC-Vorentscheid

"Unser Song für Dänemark": Das sind die Kandidaten für den ESC-Vorentscheid "Unser Song für Dänemark": Das sind die Kandidaten für den ESC-Vorentscheid Foto: dpa, kde sab bra
Von |

Die acht Teilnehmer für den deutschen Eurovision Song Contest Vorentscheid stehen fest. Am Donnerstag (13. März) entscheidet das Fernsehpublikum, wer für Deutschland am 10. Mai 2014 beim ESC in Kopenhagen singen wird. Die Show "Unser Song für Dänemark" wird live aus der Lanxess-Arena in Köln im Ersten ab 20.15 Uhr übertragen.

Wenn am Donnerstag das Licht auf der großen Bühne angeht, wird es für die Künstler ernst. Jeweils zwei Songs werden "Das Gezeichnete Ich", "Madeline Juno", "MarieMarie", "Oceana", "Santiano", "The Baseballs", "Unheilig" und "Elaiza" - die sich eine Wildcard für den ESC-Vorentscheid sichern konten, präsentieren.

Es wird drei Abstimmungsrunden geben

Eurovision Song Contest 2014 - #JoinUs: Bewerbt euch und seid im virtuellen Chor zu "Only Teardrops" dabei! Eurovision Song Contest 2014 - #JoinUs Bewerbt euch und seid im virtuellen Chor zu "Only Teardrops" dabei! Zum Artikel » Jeder der acht Teilnehmer wird am Donnerstag zunächst einen Song auf der Bühne in der Lanxess Arena in Köln performen. Das Publikum wählt dann vier Acts, die in die zweite Runde kommen. In dieser präsentieren die vier übrig gebliebenen Kandidaten ein zweites Lied und die Zuschauer entscheiden, welchen der acht Songs aus der ersten und zweiten Runde es für ESC-tauglich hält. Im Finale stehen dann die zwei Kandidaten, deren Songs die meisten Stimmen erhalten haben.

Die Teilnehmer und ihre Songs

"Madeline Juno" wird ihre Songs "Like Lovers Do" und "Error" beim Vorentscheid singen. Die 18-Jährige hat sich für einen einfühlsamen und einen herzzerreißend traurigen Song aus ihrem Debütalbum entschieden. Mehr als vier Jahre bastelte die Singer-Songwriterin an ihrem Erstlingswerk "The Unknown", das im Frühjahr 2014 veröffentlicht wird.

"Rainmaker": Emmelie de Forest singt Hymne zum Eurovision Song Contest 2014 "Rainmaker" Emmelie de Forest singt Hymne zum Eurovision Song Contest 2014 Zum Artikel » Die drei Rockabillys Sam, Digger und Basti von "The Baseballs" werden sich mit "Mo Hotta Mo Betta" und "Goodbye Peggy Sue" am Abend des Vorentscheids präsentieren. Beide Nummern sind vom neuen Album "Game Day", das Ende März veröffentlicht wird. Ihre Songs im Rock-'n'-Roll-Stil trugen ihnen bereits zwei "Echos" in den Kategorien bester Newcomer national und erfolgreichster nationaler Act im Ausland ein.

"Das Gezeichnete Ich" wird mit "Weil Du Da bist" und "Echo" um die Gunst der Zuschauer buhlen. Die Songs gehören zum Album "Hinter allen Dingen", das am 21. Februar veröffentlicht wird. Hinter dem Pseudonym verbirgt sich ein Sänger, Komponist und Multi-Instrumentalist aus Berlin. Er war in Deutschland bereits im Vorprogramm der Pet Shop Boys und a-ha zu sehen.

Der Countdown läuft: Europameisterschaft 2012: Die Songs zum Mitsingen Der Countdown läuft Europameisterschaft 2012: Die Songs zum Mitsingen Zum Artikel » Die Sängerin "MarieMarie" singt beim deutschen Vorentscheid "Cotton Candy Hurricane" und "Candy Jar" aus ihrem Album "Dream Machine". Die Punk-Elfe mit den kupferoten Haaren bezeichnet ihre Musik selbst als "Folktronic-Pop". Im vergangenen Jahr begleitete die Newcomerin als Support-Act Bryan Ferry und die Pet Shop Boys.

Die Shanty-Rocker von "Santiano" wollen "Niemals untergehen" und "The Fiddler On The Deck" in Köln spielen. Die Band aus dem hohen Norden verbindet traditionelle, internationale Volkslieder, Popmusik, Rock 'n' Roll oder Irish Folk zu "Shanty Rock". Das 2012 erschienene Debüt-Album "Bis ans Ende der Welt" erreichte Platz 1 der Album-Charts, wurde mit vierfach Platin und dem Echo ausgezeichnet.

"Unheilig" wollen sich mit "Als wär's das erste Mal" sowie "Wir sind alle wie eins" beim ESC-Vorentscheid behaupten. Mit Millionen verkaufter Alben in Deutschland, Österreich und der Schweiz gehören Unheilig zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Bands der vergangenen Jahrzehnte. Zu den Auszeichnungen gehören sechs Echos, der Bambi und Comet sowie die Goldene Kamera. Mehr als eine Million Menschen haben Unheilig in den vergangenen Jahren live erlebt. 2014 feiern sie ihr 15-jähriges Bestehen - und gehen wieder auf Tour.

Riesenerfolg für Elyas M'Barek: "Fack Ju Göhte" auf Platz eins der Kinocharts Riesenerfolg für Elyas M'Barek "Fack Ju Göhte" auf Platz eins der Kinocharts Zum Artikel » "Oceana" tritt mit "Thank You" und "All Night" an. Der Sound der Hamburgerin steht für einen Mix aus Soul, Pop, Hip-Hop und House. Sie hatte bereits viele Fans in Deutschland, Russland, Rumänien, Ungarn, Griechenland, Polen, Frankreich und Spanien, bevor sie mit "Endless Summer" den offiziellen Titelsong zur Fußball-Europameisterschaft 2012 sang. Hierzulande trug ihr der Titel ihre erste Goldene Schallplatte ein.

Die Mädels von "Elaiza" konnten die Wildcard zum deutschen Vorentscheid ergattern. Das Trio, bestehend aus Ela, Yvonne und Natalie, setzte sich gegen neun weitere Kandidaten beim "Unser Song für Dänemark - Clubkonzert" durch. Die Musikerinnen verbinden osteuropäischen Folk mit modernen Popmelodien. In Köln werden sie mit "Is It Right" und "Fight Against Myself" antreten.

Das Erste und EinsPlus übertragen die Show ab 20.15 Uhr live, auf eurovision.de kann der Vorentscheid auch als Livestream verfolgt werden.