1. Düsseldorfer Clubnacht

Party-Szene spendet an Kinderinfektionsstation

1. Düsseldorfer Clubnacht: Party-Szene spendet an Kinderinfektionsstation 1. Düsseldorfer Clubnacht: Party-Szene spendet an Kinderinfektionsstation Foto: RheinLust

Bei der 1. Düsseldorfer Clubnacht am 16. Mai dieses Jahres waren rund 13.000 Gäste in 13 Clubs unterwegs und feierten eine große, gemeinsame Partynacht. Der gesamte Gewinn aus dem Ticketverkauf wird dabei gespendet. Am Dienstag überreichte Christian Erdmann (Schlösser Quartier Bohème) stellvertretend für die Düsseldorfer Clubnacht der Kinderinfektionsstation 22.000 Euro.

1. Düsseldorfer Clubnacht: Partyszene spendet 80.000 Euro 1. Düsseldorfer Clubnacht Partyszene spendet 80.000 Euro Zum Artikel » Am Dienstagvormittag war Christian Erdmann vom Schlösser Quartier Bohème mit den Damen von Sterntaler e.V. in der Kinderinfektionsstation im Zentrum für Kinderheilkunde der Uniklinik Düsseldorf. Stellvertretend für alle Clubs der 1. Düsseldorf Clubnacht machte er sich persönlich ein Bild von der Kinderinfektionsstation. Dank der 1. Düsseldorfer Clubnacht, die eine Spende in Höhe von 22.000 Euro an die Kinderinfektionsstation überreichte, kann nun für ein gesamtes Jahr die Halbtagsstelle einer Erzieherin finanziert und gesichert werden.

Spendenübergabe der Düsseldorfer Clubnacht | Dienstag, 30. Oktober 2012 Spendenübergabe der Düsseldorfer Clubnacht | Dienstag, 30. Oktober 2012 Spendenübergabe der Düsseldorfer Clubnacht | Dienstag, 30. Oktober 2012 Spendenübergabe der Düsseldorfer Clubnacht // Di 30.10.12 Schlösser Quartier Bohème 22 Fotos Insgesamt wurden im Rahmen der 1. Düsseldorfer Clubnacht durch den Ticketverkauf 80.000 Euro Spendengelder gesammelt, die nun innerhalb der nächsten Wochen an fünf Düsseldorfer Institutionen und Vereine verteilt werden. Weitere Infos zur Verteilung der Spendensumme der 1. Düsseldorfer Clubnacht findet ihr in diesem Artikel!

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!