1 Jahr Groove a Libre

Glühender Dancefloor im Rotkompot

1 Jahr Groove a Libre: Glühender Dancefloor im Rotkompot 1 Jahr Groove a Libre: Glühender Dancefloor im Rotkompot Foto: Groove a Libre

Am 30. Mai gibt es im Rotkompot, das um die Ecke vom zakk liegt, nur ein Motto: tanzen, tanzen, tanzen. Und das zu elektrischen und progressiven Tech-House Sounds von jungen aufstrebenden DJs wie Marcel Woyt oder auch erfahrenen „Plattenlegern“ wie DJ Leevey. Beim einjährigen Jubiläum der Partyreihe „Groove a Libre“ sollten Partygäste also an bequeme Tanzschuhe denken.

Beim Jubiläum wird DJ Starskie an den Decks stehen und vom Monkey’s-Resident Marcel Woyt, einem talentierten und wegweisenden Hoffnungsträger der Düsseldorfer DJ-Szene, unterstützt. Zudem reist DJ Leevey extra aus Berlin an, um seine groovigsten Scheiben in Flingern zu präsentieren.

Und um der Pinienstraße etwas Hauptstadt-Flair zu verpassen, haben an diesem Abend alle Berliner freien Eintritt (Personalausweis nicht vergessen) und erhalten eine Berliner Weiße mit Schuss aufs Haus. Bei schönem Wetter gibt es wieder die Openair Chill-Area - dieses Mal sogar mit Beschallung – wo zur Stärkung der tanzfreudigen Nachtschwärmer frische Grillwürstchen auf dem Rost brutzeln werden.

1 Jahr Groove a Libre im Rotkompot (Pinienstr. 23c), am Samstag den 30. Mai, ab 23 Uhr, Einlass ab 21 Jahren, Eintritt 7 Euro, für Berliner frei.

Quelle: rpo