Fotokunst-Messe lockt ins Düsseldorfer Stilwerk

Am 22. April startet die 2. Photo Popup Fair

Fotokunst-Messe lockt ins Düsseldorfer Stilwerk: Am 22. April startet die 2. Photo Popup Fair Fotokunst-Messe lockt ins Düsseldorfer Stilwerk: Am 22. April startet die 2. Photo Popup Fair Foto: Screenshot Veranstalter

Die Fotografie ist sowas wie die kleine Schwester der Malerei – schnell, frisch und spätestens seit Instagram absolut hip. Dass Fotos aber nicht nur Kardashian-Selfies, sondern auch echte Kunst sein können, lässt sich ab dem 22. April in der TemporaryArt Gallery im Düsseldorfer Stilwerk bewundern. Dann startet dort die 2. Photo Popup Fair, eine Fotokunst Messe mit verschiedenen Ausstellungen, Events und Aktionen.

2. Photo Popup Fair | Freitag, 22. April 2016 2. Photo Popup Fair // Fr 22.04.16 Stilwerk Mehr Infos »

Die erste Ausgabe der Veranstaltung im September 2015, auf der 18 Künstler und Fotografen aus aller Welt ihre Arbeiten zeigten, war mit 1200 Gästen am Erföffnungsabend und insgesamt 8000 Besuchern ein voller Erfolg. Um bei der 2. Photo Popup Fair noch mehr Ausstellern die Chance zu geben, ihre Werke zu präsentieren, wurde die Ausstellungsfläche nun erweitert und bietet Platz für 40 Künstler.

Ein besonderes Highlight bieten die Arbeiten des Berliner Szenekünstlers Oliver Rath, der sich vor allem mit seinem provokanten, urbanen und oft mit viel nackter Haut gespicktem Stil einen Namen gemacht hat. Neben internationalen Künstlern wie Pete Marifoglou aus New York und Alexandre Moliera aus Paris sind mit Anne Marie von Sarosdy und Frank Dursthoff auch lokale Größen mit ihren Werken vertreten.

Hauptsache von hier!: "Düsseldorf's finest" – Concept-Market lockt ins Stilwerk Hauptsache von hier! "Düsseldorf's finest" – Concept-Market lockt ins Stilwerk Zum Artikel »

Neben den Ausstellungen legen die Veranstalter großen Wert auf den kommunikativen Aspekt der Messe. Wer Lust auf ein bisschen kulturellen Austausch unter Intellektuellen hat, kann sich für das ArtDinner mit nachhaltigem 3-Gang-Menü und fancy Winzer-Weinen anmelden. Gin-Freunde können bei der NightArt am 29. April an der Gin-Bar networken und Diskutierfreudige lassen sich beim ArtWalk am 30.4. von Fotograf Thomas Stelzmann durch die Exponate führen. Bei allen Events besteht die Chance auf ein Gespräch mit den anwesenden Künstlern.

Die Ausstellung läuft bis zum 30. April und der Eintritt ist kostenlos. Also holt euch schnell noch ein bisschen Kultur ab, dann tanzt es sich auch viel besser in den Mai! Alle Infos und einen kleinen Vorgeschmack auf die Fotos findet ihr hier.