3000 Tickets für Special Price!

UnitedRespect mit David Guetta, Axwell und DJ Hell

Das LineUp: UnitedRespect 2009 Das LineUp: UnitedRespect 2009 Das LineUp: UnitedRespect 2009 Das LineUp UnitedRespect 2009 5 Fotos Bis 23. August steigt zum ersten Mal die Gamescom in Köln. Neben zahlreichen Highlights in Sachen digitaler Spiele steht auch ein Mega-Event auf dem Programm: Am 22. August erwarten Euch 17 Top-Achts auf drei Floors in der Lanxess Arena, darunter David Guetta, Axwell und DJ Hell. Außerdem gibt es 3000 Tickets für einen Special-Price von je 26 Euro. 12.000 Gäste können das Spektakel erleben – keine Frage, dass die Tickets garantiert schnell weggehen. Erster Headliner ist kein Geringerer als David Guetta. Dass der Franzose ein goldenes Händchen hat, beweist nicht nur sein aktuelles Stück „When Love Takes Over“ mit Kelly Rowland. Fast 20 Singles, darunter mehrere Top Ten-Platzierungen, gehen auf sein Konto. Doch auch als DJ macht David Guetta eine gute Figur. Mit seinen DJ-Sets begeistert er die Nachtschwärmer rund um den Globus. Bei UnitedRespect tritt er mit Sängerin Tara McDonald auf.

17 Acts auf 3 Floors

Zweiter Main-Act des Abends ist Axwell. Der Schwede gehört zu den Residents des legendären Pacha-Clubs auf Ibiza und remixte schon für Moby, Nelly Furtado oder Madonna. Mit DJ Hell steht ein weiterer Top-DJ an den Plattentellern. Hell gilt als Wegbereiter der elektronischen Musik und wird garantiert für eine bebende Lanxess Arena sorgen.

Zum weiteren LineUp zählen Lexy & K-Paul, DJ Sammy, Guru Josh Project, Dan Rockz, Marcello Marchitto, Shany & Rudy MC, Simon McKnight, Heithier, Steve Blunt und die Sunshine Live DJs. Die Time Table findet Ihr hier.

Teuerster Champagner der Welt

Neben zahlreichen Promis wird auch Modeschöpfer Leon Verres erwartet. Im Gepäck hat er eine 2,75 Millionen Dollar teure Salmanazar-Flasche, die im Rahmen der Veranstaltung ausgestellt wird.

Wie der Name verrät, steht UnitedRespect für gegenseitigen Respekt. Durch den Kauf der Tickets werden z. B. Hilfsprojekte für sozialschwache sowie benachteiligte Kinder unterstützt. Standard-Tickets gibt’s ab 44 Euro zzgl. VVK-Gebühr, Deluxe-Karten für 71 Euro zzgl. VVK-Gebühr. Buchen könnt Ihr unter anderem bei RP Ticket und auf der UnitedRespect-Homepage.

Special: 3000 Tickets für 26 Euro

Ed Hardy Energy Drink und die Veranstalter haben sich noch etwas Besonderes einfallen lassen: Jeder, der seine Stimme für mehr Respekt per E-Mail abgibt (meinestimme@unitedrespect.de), erhält einen personalisierten Vocher zurück, der an der Abendkasse zum Preis von 26 Euro (inklusive alle Gebühren) gegen ein Ticket eingetauscht werden kann. Da die Aktion auf 3000 Tickets limitiert ist - schnell melden, wenn Ihr dabei sein wollt.

UnitedRespect in der Lanxess Arena (Willy-Brandt-Platz in Köln), Samstag, 22. August 2009, Einlass ab 21 Uhr

Quelle: rpo