Affen-Asyl

Monkey's Schiff zieht nach Köln

TV-Schmecklecker Alfred Biolek war begeistert von dieser Düsseldorfer Spezialität: "Das ist das schönste Stück Düsseldorf, das wir jemals hatten" sagte der Ur-Kölner, als er jetzt erstmals die schwimmenden Monkey's-Inseln sah.

Die vier Schubleichter, die Monkey's-Erfinder Helge Achenbach schon voriges Jahr in Duisburg hatte bauen lassen, haben am Kölner Rheinufer festgemacht. Zwischen Bastei und Dom, gegenüber der Deutzer Messe, liegen die Schiffe nun und laden zum entspannten Drink mit Blick auf den Dom und den Fluss ein.

Offenbar mit großem Erfolg, denn der Zulauf ist gewaltig. "Das einzige, was die Kölner vermissen, ist Kölsch!" sagt Achenbach. Kein Kölsch in Köln? Aber doch nicht etwa Alt? Nein, wer an Bord ein Bier will, der muss Pils trinken. Die Boote sollten ursprünglich in Düsseldorf liegen, aber dort fand sich kein Liegeplatz.

Nun hat die Stadt Köln eine auf elf Tage beschränkte Genehmigung erteilt, möglicherweise wird sie sogar noch verlängert. Das Konzept erinnert an die erste Affeninsel im Düsseldorfer Medienhafen: Viel Sand, Bacardi-Feeling, Strandkörbe, Sonnenschirme, Liegestühle, entsprechende Musik und Cocktails. So hatte damals, im Jahrhundertsommer 2003, alles begonnen.

Nach langem Rechtsstreit mit der Stadt Düsseldorf hatte Monkey's Island 2006 schließen müssen, derzeit wird dort ein Hotel gebaut. Nun also Köln: 700 Personen haben am Konrad-Adenauer-Ufer Platz, geöffnet ist täglich von 12 bis 24 Uhr. Parkplätze gibt's reichlich in der Umgebung.

Impressionen und Flashback: Das neue Monkey's Schiff Impressionen und Flashback: Das neue Monkey's Schiff Impressionen und Flashback: Das neue Monkey's Schiff Impressionen und Flashback Das neue Monkey's Schiff 13 Fotos Düsseldorf: Alfred Biolek kocht im Monkey's Düsseldorf: Alfred Biolek kocht im Monkey's Düsseldorf: Alfred Biolek kocht im Monkey's Düsseldorf Alfred Biolek kocht im Monkey's 39 Fotos Die letzten Tage: Abbau Monkey's Island Die letzten Tage: Abbau Monkey's Island Die letzten Tage: Abbau Monkey's Island Die letzten Tage Abbau Monkey's Island 15 Fotos

Quelle: rpo