Am 24. Dezember im Quartier Bohème

Heilige Nacht mit Andry Nalin

Am 24. Dezember im Quartier Bohème: Heilige Nacht mit Andry Nalin Am 24. Dezember im Quartier Bohème: Heilige Nacht mit Andry Nalin Foto: Veranstalter

Sobald an Heiligabend die Geschenke ausgepackt sind, beginnt das Kribbeln: Einen Abstecher auf die Piste oder doch lieber TV auf dem heimischen Sofa gucken? Für alle, die gerne feiern, gibt es seit vielen Jahren die „Die Heilige Nacht mit Andry Nalin". Dieses Mal wird nach dem Gänsebraten das Tanzbein im Schlösser Quartier Bohème geschwungen. Begonnen hat alles im Ratinger Hof, als Andry Nalin Mitte der neunziger Jahre zum ersten Mal seinen festlich geschmückten Taktstock auspackte und am 24. Dezember die Feiergemeinde mit einem Acht-Stunden-Set (!) in Ekstase versetze. In diesem Jahr ist es endlich soweit: Der Kult kehrt zurück auf die Ratinger Straße!

Das Schlösser Quartier Bohème wird an Heiligabend zum Treffpunkt für alle, die nach Lametta und Festschmaus etwas Bewegung brauchen und in gemütlicher und ausgelassener Atmosphäre feiern möchten. Andry Nalin wird die Gäste dabei mit warmen Grooves und viel Gefühl in weihnachtliche Stimmung bringen…

Unterstützung an den Turntables erhält er von Stu Patricks, der den Abend einleiten wird.

Heilige Nacht mit Andry Nalin im Quartier Bohème (Düsseldorf, Ratinger Straße 25), am Freitag, den 24. Dezember 2010, ab 23 Uhr, Eintritt 8 Euro.

Quelle: rpo