Am 26. Juli im Treibgut

Tom Novy & George Morel

Am 26. Juli im Treibgut: Tom Novy & George Morel Am 26. Juli im Treibgut: Tom Novy & George Morel Foto: Veranstalter

Am 26. Juli werden gleich zwei Top-DJs der partywilligen Meute im Treibgut einheizen. Zunächst wird Tom Novy am Pult schalten und walten und die Partygäste auf den Auftritt seines DJ-Kollegen George Morel vorbereiten. Feinster House-Sound ist garantiert!

Tom Novy im 3001 (image/jpeg) Erst legt Tom Novy (Foto) im Treibgut auf und dann George Morel (oben). Tom Novy steht für House-Sound mit balearischer Leichtigkeit, den er gerne mit Pop, Soul und Disco-Einflüssen mixt. Seine Wurzeln liegen eigentlich im Hiphop, wobei er 1995 mit seiner ersten Single „I House You“ einen internationalen Hit landete. Von da an gab es nur noch eine Richtung für Novy – bergauf. Es folgten weitere Erfolge mit „Superstar“ und „I Rock“, zudem war der Münchner 2000 der erste deutsche DJ überhaupt, der die „Ministry of Sound Annual Compilation“ mixen durfte. Bis heute remixt und produziert Tom Novy unter anderem für Baby Bash, die Backstreet Boys, DJ Thomilla, SNAP!, Mousse T., Rosenstolz oder Justin Timberlake. Dazu moderiert er Shows auf MTV.

Auf Tom Novy folgt mit George Morel eine wahre House-Ikone. Der gebürtige New Yorker DJ und Produzent hat eine ganz eigene House-Melange kreiert. Schnell schaffte Morel den Sprung aus New Yorker Top-Clubs in weltweite Szene-Locations. Mittlerweile gilt Morel als einer der Top-DJs überhaupt. Sein Sound ist frisch, facettenreich, mitunter technoid, dann aber wieder mit Soul und Funk durchsetzt – dabei verliert Morel aber nie das Gespür für das Geschehen auf dem Dancefloor.

Treibgut - Düsseldorf Club Treibgut Mehr Infos » Große Anerkennung erntete Morel auch für seine siebenjährige Tätigkeit als Vizepräsident beim Label „Strictly Rhythm Record“ – was in der Auszeichnung mit dem „Billboard Music Award“ gipfelte. Bereits 1998 gründete Morel seine eigene Firma „Groove On Productions“ sowie sein Label „Groove on“ – sein Wirken als Produzent und Künstler ebnete ihm schließlich auch den Weg in die renommierte Grammy-Jury, wo Morel in der Kategorie „Remixed“ tätig ist. Bei schlechtem Wetter wird die Party ins Stahlwerk verlegt.

Student Sunset Club mit Tom Novy & George Morel im Treibgut/Stahlwerk (Düsseldorf, Ronsdorfer Str. 134), am Dienstag, den 26. Juli 2011, ab 17 Uhr, Eintritt 10 Euro, im VVK 8 Euro.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de und erfahre noch mehr über das Nachtleben in deiner Stadt!

Turntablerocker | Freitag, 15. Juli 2011 Turntablerocker | Freitag, 15. Juli 2011 Turntablerocker | Freitag, 15. Juli 2011 Turntablerocker // Fr 15.07.11 Treibgut 100 Fotos X-Factories | Freitag, 24. Juni 2011 X-Factories | Freitag, 24. Juni 2011 X-Factories | Freitag, 24. Juni 2011 X-Factories // Fr 24.06.11 Treibgut 87 Fotos Factory'11 – Kick off | Freitag, 20. Mai 2011 Factory'11 – Kick off | Freitag, 20. Mai 2011 Factory'11 – Kick off | Freitag, 20. Mai 2011 Factory'11 – Kick off // Fr 20.05.11 Treibgut 88 Fotos