Am 30. Oktober in Neuss

Fatman Scoop im Loft

Am 30. Oktober in Neuss: Fatman Scoop im Loft Am 30. Oktober in Neuss: Fatman Scoop im Loft Foto: Veranstalter

Der zweifache Grammy-Gewinner Fatman Scoop wird am 30. Oktober die „Blackbox“-Party im Neusser Loft einheizen. Die Gäste können sich auf ein wahrhaft unverwechselbares Organ in Kombination mit enormen Bühnenpräsenz freuen. Seine Hits sind Chart-Stürmer und seine Zusammenarbeiten umfassen das „who is who“ der RnB-Szene - angefangen bei Mariah Carey über Missi Eliot und Ciara bis hin zu Faith Evans. you got a 100 dollar bill, put your hands up! You got a 50 dollar bill, put your hands up! You got a 20 dollar bill, put your hands up! You got a 10 dollar bill, put your hands up!

Single ladies! I can't hear ya! Single ladies! Make noise! Single ladies! I can't hear ya! Single ladies! Make noise!

Mit seinem Smash-Hit „Be Faithful“ landete Fatman Scoop gemeinsam mit Faith Evans im Jahr 2003 nicht nur auf Platz eins der US-Charts, sondern auch einen unvergessenen Party-Hit, der immer noch für Stimmung auf jeder Black Music Party sorgt.

Gemeinsam mit den Musik-Größen Mariah Carey („It's Like That“) und Missy Elliott („Lose Control“) hatte das New Yorker Schwergewicht weitere Ohrwürmer und war 2006 mit der Hymne des WM-Maskottchens Goleo „Dance!“ gemeinsam mit Rapperin Lumidee überall in der ganzen Fußball-Welt zu hören.

Blackbox im Loft (Neuss, Büdericherstr. 26), am Samstag, den 30. Oktober 2010, ab 23 Uhr, Eintritt 15 Euro.

Du bist bei Facebook? Dann werde hier Fan von TONIGHT.de!

Quelle: rpo