Am 31. Januar im attic

"Big Pimpin" mischt den Dachboden auf

Am 31. Januar im attic : "Big Pimpin" mischt den Dachboden auf Am 31. Januar im attic : "Big Pimpin" mischt den Dachboden auf Foto: TONIGHT.de/Jessy Staiger

Videodreh zur Premiere von "Big Pimpin" | Dienstag, 14. Januar 2014 Videodreh zur Premiere von "Big Pimpin" | Dienstag, 14. Januar 2014 Videodreh zur Premiere von "Big Pimpin" | Dienstag, 14. Januar 2014 Videodreh zur Premiere von "Big Pimpin" // Di 14.01.14 Kult 79 Fotos Die erste "Big Pimpin"-Party steigt am 31. Januar in Düsseldorfs bassreichstem Dachboden: the attic. Und da zu einer unanständigen Party auch ein Video-Trailer gehört, versammelte sich das "Big Pimpin"-Team bei Kult auf der Königsallee und drehte mit viel Spaß einen Clip. Wir waren dabei und haben Mike aus dem Veranstalter-Team interviewt.

Wer oder was ist „Big Pimpin“?

Mike: Hinter "Big Pimpin" steckt ein Team aus Düsseldorfer Party-Veranstaltern. Und natürlich bin ich auch dabei. Big Pimpin | Freitag, 31. Januar 2014 Big Pimpin | Freitag, 31. Januar 2014 Big Pimpin | Freitag, 31. Januar 2014 Big Pimpin // Fr 31.01.14 the attic 140 Fotos Grob übersetzt bedeutet "Big Pimpin" auf den Putz hauen und im positiven Sinne die Sau rauslassen. Für mich bedeutet es, einfach Spaß zu haben und nicht ALLES zu ernst zu nehmen, wenn es darum geht im Club Party zu machen. Der Alltag ist schon ernst und stressig genug!

Welchen Sound hört „Big Pimpin“?

Mike: Hiphop, RnB und House - also alles, was die Leute gerne in den Clubs hören. Ich selber kann zu fast allen Musikrichtungen feiern und beschränke mich nicht nur auf ein Genre.

Was ist das Besondere an „Big Pimpin“-Partys und was können die Gäste im Attic erwarten?

Mike: Wir haben DJ Knox aus Tirol, der schon mit vielen Hiphop-Stars zusammen gearbeitet hat. Das ist ein besonderes Special, das wir schon publik gemacht haben. Alles andere wollen wir noch nicht verraten.

Ist das dann der Start einer neuen Partyreihe?

Mike: Ja, das Team und ich wollen die "Big Pimpin" in regelmäßigen Abständen stattfinden lassen.

Und wieso wird ausgerechnet Vodka mit Apfelsaft gefeiert?

Mike: Das ist ein kleiner Spaß, den ich mir überlegt habe, dazu mehr am 31. Januar...

Willst du der Düsseldorfer Partycrowd noch etwas mitteilen?

Mike: Schaut euch unserm "Big Pimpin"-Trailer unten an! Die Fotos in der Galerie verraten nur einen kleinen Teil. Ansonsten seid ihr alle herzlich eingeladen am 31. Januar mit uns zusammen im attic zu feiern und bitte denkt daren: drink responsibly!