Am 5. Juli

Neue App "PeblTree" feiert Launchparty in der Nachtresidenz

Am 5. Juli: Neue App "PeblTree" feiert Launchparty in der Nachtresidenz Am 5. Juli: Neue App "PeblTree" feiert Launchparty in der Nachtresidenz Foto: PeblTree
Von |

Wer ist nochmal der süße Typ, der da hinten im Café sitzt? Welche Freunde aus meiner Heimatstadt sind auch hier im Urlaubsort? Oder: Gibt’s hier im Club eigentlich auch Mädels, die auch auf Hiphop stehen? Die Antworten auf Fragen wie diese liefert bald eine neue App für’s Smartphone: "PeblTree". Der Launch wird am 5. Juli mit einer großen Party in der Nachtresidenz gefeiert.

Pebl – kurz für Personal, Education, Business und Lifestyle

Vorbei sind die Zeiten, in denen wir den Busfahrplan abschreiben mussten, Freunden Briefe geschrieben haben, unbekannte Fahrstrecken mit einem Map24-Zettel zu bewältigen versuchten oder Passanten auf der Straße nach Cafétipps fragen mussten. Einfach alles geht heute mit dem Smartphone – egal, auf welcher einsamen Insel wir mit dem Smartphone ausgesetzt würden, wer die richtigen Apps drauf hat, weiß nahezu alles. Vorausgesetzt Akku und Empfang spielen mit.

Virtuelles Flirten: Wer ist in meiner Nähe?

PeblTree Launchparty | Freitag, 5. Juli 2013 PeblTree Launchparty | Freitag, 5. Juli 2013 PeblTree Launchparty | Freitag, 5. Juli 2013 PeblTree Launchparty // Fr 05.07.13 Nachtresidenz 155 Fotos Noch mehr über ihre Umgebung wissen bald all diejenigen, die sich die App "PeblTree" runterladen. Eine Gruppe von jungen Menschen hat diese App ins Leben gerufen, mit der ihr immer sehen sollt, welche Freunde oder Unbekannte gerade in eurer Nähe sind. Ob im Flugzeug, am Strand oder im Club – mit PeblTree könnt ihr eure Mitmenschen auf gemeinsame Interessen "abchecken".

Das Interessante dabei: Nur wer das auch möchte, ist auch wirklich online sichtbar, alle anderen bleiben anonym. Dafür sorgt ein patentiertes System, das Stalken verhindert. Etwas sollte man aber schon preisgeben - denn im Mittelpunkt der App steht natürlich das Vernetzen. So können zum Beispiel Studenten im Auslandssemester Kommilitonen aus ihrer Heimatstadt finden, Geschäftsleute neue Kontakte aus der Branche knüpfen oder Weinliebhaber sich mit Gleichgesinnten austauschen. Wie genau ein solches "Networking" aussieht, erfahrt ihr in diesem Video. Lust auf die Launch-Party am 5. Juli in der Nachtresidenz macht dieses zweite Video, das sogar in Düsseldorf gedreht wurde: