Am 19. Januar im SQB & Henkel-Saal

Après-Ski Party in Düsseldorf mit DJ Jan Plonka

Am 19. Januar im SQB & Henkel-Saal: Après-Ski Party in Düsseldorf mit DJ Jan Plonka Am 19. Januar im SQB & Henkel-Saal: Après-Ski Party in Düsseldorf mit DJ Jan Plonka Foto: TONIGHT.de, Nina Lütkenhorst & Shutterstock

Am 19. Januar gibt es gleich zwei Premieren in der Düsseldorfer Altstadt! Wir feiern zum ersten Mal eine Après-Ski Party und Jan Plonka aka DJ Beatstar legt zum ersten Mal bei einem unserer hauseigenen Events auf! Als die Idee zur Alpengaudi im Schlösser Quartier Bohème & Henkel-Saal geboren wurde, stand unser Wunsch-DJ gleich fest! Im Interview erfahrt ihr (fast) alles über den beliebten DJ und unsere Après-Ski Party an der Ratinger Straße 25 in der Altstadt. >>Hier könnt ihr im Online-VVK Tickets zum Vorzugspreis inkl. Welcome Drink kaufen!

Wie sieht deine Après-Ski Erfahrung aus?

Auf Après-Ski Partys lege ich tatsächlich nicht so oft auf. Allerdings bin ich seit 15 Jahren im Karneval unterwegs, spiele mehrmals im Jahr auf Oktoberfest-Partys und bin hin und wieder selbst als Gast im Schnee! Achja... Und ich habe mal das Vorprogramm von DJ Ötzi gespielt – dem wohl erfolgreichsten Après-Ski Act der letzten 20 Jahre. Das war ein tolles Erlebnis!

Wo wir gerade dabei sind. Was waren die Highlights deiner DJ-Karriere?

Die beiden großen Karneval Events "Altweiber im Schlösser Zelt" und samstags der "Freche Mädchen Ball" im Henkel-Saal bringen jedes Jahr die puren Emotionen. Wenn tausende von Gästen zusammen singen, tanzen und fröhlich sind, ist das für mich mit bestem Blick auf die Tanzfläche einfach unbeschreiblich! Ähnlich war es beim eben erwähnten Vorprogramm für DJ Ötzi in Bochum vor über 10.000 Leuten. Das war Gänsehaut pur…

Auf was für Musik können sich unsere Gäste am 19. Januar freuen?

Meine Vorstellung für den Abend sind alle möglichen Party-Hits, die für ausgelassene Stimmung sorgen. Von "Cordula Grün" bis zu den "Spice Girls" sollte alles dabei sein, was die Gäste hören wollen und die Tanzfläche zum Beben bringt. Natürlich dürfen dabei auch aktuelle Songs und Klassiker wie "I will survive" nicht fehlen. Alle sollen so richtig aus sich herauskommen und den ganzen Abend Vollgas geben. Genau so, als hätten sie die Ski-Schuhe eben ausgezogen und auf einer Après-Ski Party oben auf dem Berg mitten im Schnee tanzen.

Wie bereitest du dich auf eine Party vor?

Vor einer Party gehe ich natürlich alle Songs durch, die ich an dem Abend auf jeden Fall spielen möchte und schaue, ob eventuell noch ein passender Hit fehlt. Ansonsten halte ich mich mit mountainbiken fit. Das hilft, um Ausdauer für eine lange Partynacht zu haben.

Was ist dein aktueller Lieblingssong beim Auflegen?

Mit meinen Lieblingssongs könnte ich jetzt bestimmt vier Seiten voll schreiben, aber einen riesen Spaß habe ich zurzeit an "Luis Fonsi - Échame la culpa", "Peter Fox - Schüttel Deinen Speck", "El Profesor - Bella ciao" und "Glasperlenspiel - Geiles Leben".

Wo legst du sonst auf?

Eigentlich bin ich überwiegend Event-DJ und lege meist auf Firmen-Events auf. Man kann mich aber für ziemlich alles begeistern und buchen. So bin ich damals auch zum Düsseldorfer Karneval gekommen.

Wie bist du eigentlich zum DJing gekommen?

Ende der 1990er war ich total vom Tarm Center und dem Prater in Bochum beeindruckt und habe mir Gedanken darüber gemacht, wie man die Menge noch mehr musikalisch begeistern kann. Da habe ich mir 1998 einfach 2 DJ CD-Player und ein Mischpult gekauft, 2 Techniks Plattenspieler besorgt und los ging es...

Kannst du als DJ eigentlich eine Party noch normal genießen?

Wenn ich mal die Zeit finde privat auszugehen, habe ich tatsächlich immer ein Ohr auf das, was musikalisch gerade passiert und freue mich umso mehr, wenn der DJ einen guten Job macht. Dann gehe ich auch gern am Ende des Abends vorbei und spreche Komplimente aus.

DJ Jan Plonka (image/jpeg) Jan Plonka - ein leidenschaftlicher Allround-DJ, der jede Party rockt!

Und was hörst du privat?

Ich bin total musikbegeistert, spiele Schlagzeug und mache eine private Gesangsausbildung. Daher höre ich von Klassik bis Heavy Metal tatsächlich alles beziehungsweise beschäftige mich intensiv mit allen möglichen Musik-Richtungen. Neulich war ich bei Guildo Horn auf dem Weihnachtskonzert, gehe aber auch schon mal zu Elektro tanzen... In derselben Woche habe ich mir dann auch die Band-Geschichte von "Guns N´Roses" angeschaut...

Was brennt dir sonst noch auf dem DJ-Herzen?

Es ist toll, wenn Musik nicht nur nebenher dudelt, sondern auch eine Wertigkeit bekommt und der einzelne Mensch etwas damit verbinden kann. Hört also mal wieder etwas bewusster Musik!

Und fangt vielleicht damit bei meiner eigenen Produktion an ;-)

Wir sehen uns hoffentlich alle am 19. Januar im Schlösser Quartier Bohème & Henkel-Saal!

>>Hier könnt ihr im Online-VVK Tickets zum Vorzugspreis inkl. Welcome Drink kaufen!

Weitere Infos zur Après-Ski Party in Düsseldorf:

Après-Ski Party in Düsseldorf | Samstag, 19. Januar 2019 Après-Ski Party in Düsseldorf // Sa 19.01.19 Schlösser Quartier Bohème 162 Fotos

So sah unser Oktoberfest aus: 

I Love Düsseldorf | Oktoberfest Special | Samstag, 6. Oktober 2018 I Love Düsseldorf | Oktoberfest Special // Sa 06.10.18 Schlösser Quartier Bohème 249 Fotos