Auf Rezept feiern

"Nachtklinik" in der Nachtresidenz

Party auf Rezept: Nachtklink in der Nachtresidenz Party auf Rezept: Nachtklink in der Nachtresidenz Party auf Rezept: Nachtklink in der Nachtresidenz Party auf Rezept Nachtklink in der Nachtresidenz 5 Fotos Bei der ersten "Nachtklinik" im Mai wurde nicht gefeiert, bis der Arzt kam - er waren schon da! Genau wie Pharmazeuten, Krankenschwestern, Pfleger, Arzthelferinnen, Medizinstudenten, Auszubildende und natürlich alle, die gerne eine ausgelassene Party in der Düsseldorfer Nachtresidenz feiern. Die nächste "Nachtklinik" gibt es am im Februar. Also OPs um einige Tage verschieben und diesen Termin vormerken!

Man kennt sich aus dem Krankenhausflur, der Praxis, dem Studentenwohnheim oder dem Warteraum und nun ging es gemeinsam auf der Tanzfläche. Dazu gab es fette Beats von den Resident-DJs René Fox, Frizzo und Jazzcrusader sowie Nebenwirkungen wie ausgelassene Party-Stimmung und erhöhter Flirtfaktor.

Gefeiert wurde übrigens auch für den guten Zweck. Denn ein Euro vom Eintritt ging an Ärzte ohne Grenzen e. V.

Wir freuen uns auf die Fortsetzung im Februar 2011, wenn die Nachtresidenz wieder zur "Nachtklinik" wird.

Alle Bilder der Party-Premiere gibt es hier.

Quelle: rpo